HOME
Die Fregatte wurde geborgen, aber eine Reparatur wird es nicht geben.

Schiffsunglück

Fregatte "Helge Ingstad": 1,4 Milliarden Euro kommen auf den Schrott

Im November 2018 sank die "Helge Ingstad", nachdem sie mit einem Tanker kollidiert war. Das Schiff wurde gehoben. Nun wird die Fregatte abgewrackt. Ein Neubau für 1,4 Milliarden Euro ist billiger als die Reparatur.

Von Gernot Kramper
Bergung des Schiffs "Mermaid" auf der Donau in Budapest

Vier Leichen aus Schiffswrack in Budapest geborgen

Schiffsunglück in Budapest: Zwei weitere Leichen in der Donau gefunden

Budapest

Nach Schiffsunglück: Zwei weitere Leichen in der Donau gefunden

Tödliches Schiffsunglück: 21 Menschen werden vermisst – Angehörige reisen nach Ungarn

Schiffskollision in Budapest

Tödliches Schiffsunglück: 21 Menschen werden vermisst – Angehörige reisen nach Ungarn

Ungarn, Budapest: Schiffe suchen auf der Donau nach Überlebenden.

Schiffsunglück in Budapest

Touristen-Schiff sinkt auf der Donau - sieben Tote

Sieben Tote bei Schiffsunglück in Budapest

Mindestens sieben Tote bei Schiffsunglück in Budapest

Die abgebrochene Bugklappe der "Estonia"

Schiffsunglück mit 852 Toten

1994: Als die "Estonia" in der Ostsee versank

Die Fregatte wurde von den zahlreichen Ketten synchron angehoben, um ein Zerbrechen des Rumpfes zu verhindern.

Schiffsunglück

"Helge Ingstad" – norwegische Unglücksfregatte geborgen

Von Gernot Kramper
Ein Sturm in der Nordsee: In der Deutschen Bucht sind bereits viele Schiffe auf Grund gelaufen

Erinnerung an 1920

Schiffskatastrophe vor Langeoog: Droht der "Glory Amsterdam" das Schicksal der "Paul"?

Von Ellen Ivits
plastik-lego-teile am strand von cornwall

Plastik im Meer

Mann sammelt Lego-Teile aus vor 20 Jahren gesunkenem Container

Der Moment des Fährunfalls auf Gran Canaria

Mehrere Strände gesperrt

Fähre kracht in Kaimauer - Ölteppich vor Gran Canaria

Costa Concordia: 5 Jahre nach dem Unglück

5 Jahre nach dem Unglück

Das Unglück der Costa Concordia bleibt "unauslöschbare Erinnerung"

Rettungsboot auf der Suche nach den Opfern: 33 Passagiere und drei Mann Besatzung befanden sich an Bord des Schiffs.

Ukraine

Überladenes Ausflugsboot vor Odessa gekentert - 14 Tote

Der Main-Donau-Kanal in Bayern

Main-Donau-Kanal

23 Verletzte bei Schiffsunglück in Bayern

Immer wieder kommt die Hilfe für havarierte Flüchtlinge im Mittelmeer zu spät

Flüchtlingsdrama

Schiff mit 300 Menschen im Mittelmeer in Seenot

Wieder sind Menschen bei einem Bootsunglück vor der italienischen Küste ums Leben gekommen

Bootsdrama im Mittelmeer

Muslimische Flüchtlinge sollen Christen ins Meer geworfen haben

Der russische Fischtrawler ""Dalni Wostok" ist mit 132 Besatzungsmitgliedern gesunken. Mindestens 54 von ihnen starben.

Schiffsunglück vor Kamschatka

Untergang von russischem Fischtrawler fordert 54 Opfer

Eine Passagierfähre hatte am Samstag den Rumpf des Frachters 24 Kilometer nordöstlich der schottischen Hafenstadt Wick im Wasser entdeckt

Untergang der Cemfjord

Retter stellen Suche nach vermissten Seeleuten ein

Am Samstag schaute der Bug der "Cemfjord" noch aus dem Wasser. Inzwischen ist das Schiff ganz gesunken

Untergang der "Cemfjord"

Suche nach Seeleuten bislang vergeblich

Innerhalb von drei Tagen hat die italienische Küstenwache etwa 2000 Menschen aus Flüchtlingsbooten auf dem Mittelmeer gerettet

Schiffsunglück im Mittelmeer

Flüchtlingsboot womöglich vorsätzlich versenkt

Italien, Deutschland und die EU

Politiker fordern Konsequenzen aus Lampedusa-Unglück

Containerschiff rammt Kontrollturm

Schiffsunglück in Genua fordert weitere Opfer

Hafen von Genua

Containerschiff bringt Kontrollturm zum Einsturz

Unfall vor der Küste Nigerias

126 Menschen sterben bei Schiffsunglück