HOME

Kritik am Haushaltsplan: "Sehr geehrter Hochadel" – Nico Semsrott provoziert mit Mittelalter-Rede im EU-Parlament

Der Satiriker und Abgeordnete Nico Semsrott (Die Partei) hat erneut mit einer Rede im EU-Parlament für Aufmerksamkeit gesorgt. Den Gesamthaushaltsplan der EU für 2020 kritisiert Semsrott im Zuge der Klimakrise als "nicht zeitgemäß". 

Nico Semsrott von "Die Partei" provoziert im EU-Parlament
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Ukraine-Affäre
Zeugenaussage von US-Botschafter belastet Trump schwer