HOME
Boris Becker

Ex-Tennisstar

Boris Becker: "Ich bin nach wie vor sehr gut im Geschäft"

Boris Becker

Boris Becker in der "Gala"

"Ich fühle mich nicht als Deutscher"

Boris Becker

Interview-Aussagen

"Der Name Boris Becker ist heiß" - die erstaunliche Welt des Boris B.

Von Jens Maier
Boris Becker
Kommentar

TV-Angebot

Boris Becker im Dschungelcamp: Bin ich da schon drin? Bitte nicht!

Von Jens Maier
Boris Becker hat einen gigantischen Schuldenberg angehäuft
stern exklusiv

Finanzdrama um Ex-Tennisstar

Gläubiger fordern von Boris Becker 61 Millionen Euro

Steffen Henssler wendet sich auf Facebook an Boris Becker

"Grill den Henssler"

Steffen Hensslers cooler Konter auf Boris Beckers Rassismus-Vorwurf

Boris Beckers Beziehung mit dem Deutschen Tennis Bund verlief nicht immer konfliktfrei

Sportliches Comeback

Ein neuer Job für Boris Becker: Sein bewegtes (Tennis-)Leben

Boris Becker und Hans-Dieter Cleven

Gläubiger Hans-Dieter Cleven

"Auch das Haus in Leimen" - das soll Boris Becker als Sicherheit hinterlegt haben

Doctor Who

Jodie Whittaker

TV-Überraschung: Der neue Doctor Who ist eine Frau - und das passt nicht allen

Roger Federer

Achter Titel

Tränen beim Champion: Roger Federer gelingt Wimbledon-Rekord für die Ewigkeit

Wimbledon Kim Clijsters Fan

Im Show-Doppel

Wimbledon-Szene des Jahres: Kim Clijsters zwingt vorlauten Fan ins Tennis-Röckchen

Andy Murray nach seiner Niederlage gegen Sam Querrey beim Tennisturnier in Wimbledon

Wimbledon

Nur zwei Worte: Andy Murrays Seitenhieb gegen Sexismus

Von Marc Drewello
Boris Becker
Kommentar

Sport-Ikone in Not

Habt ihr eigentlich alle vergessen, was wir Boris Becker zu verdanken haben?

Von Tim Sohr
Boris Becker

Kredite seit 2001

Der tiefe Schuldensumpf des Boris Becker

Boris und Lilly Becker

Gartenfest

Dafür reicht das Geld noch - Kinderparty für Becker-Sohn Amadeus

Oliver Pocher

"Global Gladiators"

Oliver Pochers mieser Sieg

Daniil Medwedew bei einer Pressekonferenz in Wimbledon

Skandal in Wimbledon

Russischer Tennis-Profi schmeißt Geld vor Schiedsrichterin

Wimbledon: Peter Gojowczyk aus Deutschland in Aktion gegen Agut aus Spanien

Wimbledon Championships

Gojowczyk in Wimbledon in Runde zwei ausgeschieden

Boris Becker

Ganz unten

Von Jens Maier
Wimbledon - Tennis - Turnier - Beginn - Auftakt

Wimbledon 2017

Murray, Nadal und acht Deutsche: Diese Partien sehen Sie am ersten Turniertag

Serena Williams

Schwangerer Tennisstar

Serena Williams posiert nackt - und plant Comeback kurz nach der Geburt

Roger Federer

Roger Federer im stern

"Ich hatte das Gefühl, die Leute nur noch enttäuschen zu können"

Boris Becker raucht eine kubanische Zigarre

Pleite oder nicht?

Boris Becker und die Finanzen

Von Finn Rütten

Boris Becker

Das aufregende Leben eines deutschen Tennisstars

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(