HOME
Schild des Sankt Marien-Hospitals

Fälle in Gelsenkirchen

Das sagen Experten zu den Fehlbildungen bei Säuglingen

Mediziner der Universitätsklinik Mainz haben sich für ein Geburtenregister in Deutschland ausgesprochen, um gehäufte Fehlbildungen bei Neugeborenen rechtzeitig zu erkennen und Rückschlüsse ziehen zu können. Zugleich sprechen sie eine Warnung aus.

Oftmals werden die Symptome einer manischen Depression nicht rechtzeitig erkannt. Viele Betroffene fühlen sich allein gelassen. Die Smartphone-APP des UKE sichert den Kontakt zur Außenwelt.

Pilotstudie an Dresdner Universitätsklinik

Das Smartphone als Helfer für Manisch-Depressive

Wegen des Hygieneskandals am Mannheimer Uniklinikum haben mehrere Staatsanwälte Krankenhausräume durchsucht

Verunreinigtes OP-Besteck

Mannheimer Klinikchef tritt wegen Hygieneskandals zurück

Ehemaliger Außenminister

Genscher muss sich Herz-Operation unterziehen

Kampf gegen Darmkeim

Neue Therapie für Ehec-Kranke

Schwerer Unfall bei "Wetten, das...?"

Uniklinik Düsseldorf kündigt Pressekonferenz an

Boxen

Klitschkos Gegner muss operiert werden

Frühchen soll obduziert werden

Todesursache der drei Babys aus Mainz noch unklar

Verunreinigte Infusionen

Drittes Baby in Mainzer Klinik gestorben

Uniklinik Mainz

Der Tod aus dem Tropf: Säuglinge sterben an verseuchter Infusion

Doping im Radsport

Klöden und Kessler schwer belastet

Tarifverhandlungen

Uniklinik-Ärzte bekommen ab Mai mehr Geld

Berliner Charité

Toter liegt tagelang auf Klinik-WC

Experte

Dr. med. Thomas Michael Kapellen

Video

Althaus wird nach Jena verlegt

Medizinischer Durchbruch

Maßgeschneiderte Luftröhre verpflanzt

Kindermedizin

300 Gramm-Baby überlebt

Hilfe von Experten

Allergie-Sprechstunden an deutschen Universitätskliniken

OPs könnten unblutiger werden, wenn Chirurgen mehr natürliche Körperöffnungen nutzen

Neue Chirurgie

Operation durchs Schlüsselloch

IOC schaltet sich ein

Ullrich droht Goldverlust

Radsport-Skandal

Doping-Skandal erschüttert Uni Freiburg

Ärzte-Streiks

Zarte Hoffnung auf ein Ende

Ärztestreik

"Nicht über den Tisch ziehen lassen"

Ärztestreik

Nach Klinik- wollen auch niedergelassene Ärzte streiken