HOME
Wer selbst die Tarife im Blick hat und seinen Wechsel organisiert, spart mehr, hat aber auch eine Menge Arbeit.

Finanztest

Stromkosten sparen für Faulpelze – automatisch immer den günstigsten Tarif

Die Stiftung Warentest hat Dienstleister geprüft, die für ihre Kunden jedes Jahr den Wechsel in einen billigen Stromtarif organisieren. So werden auch bequeme Kunden zu Schnäppchenjägern.

Media Markt und Saturn wollen Amazon mit besonders schneller Lieferung ausstechen

Elektronikhändler

Black Friday: Warum die Rabattschlacht für Media Markt und Saturn ein Problem ist

Von Christoph Fröhlich
Shopping macht besonders Spaß, wenn man gute Angebote findet

Schnäppchenjäger

Black Friday: Deals gibt es fast überall

lidl Bahnticket ICE

Fahrkarten beim Discounter

Lidl verkauft wieder günstige Bahntickets

Bonus und Rabatt: Reiche sind Schnäppchenjäger

Studie zum Online-Shopping

Bonus und Rabatte: Gutverdiener sind die wahren Schnäppchenjäger im Netz

DVDs, Pfannen und Parfums sind bislang die Bestseller beim Amazon Prime Day

Lieblinge der Schnäppchenjäger

Pfannen und Parfum: Das sind die Bestseller beim Amazon Prime Day

Für Schnäppchenjäger

Diese sechs Schuh-Shops sind Test-Sieger

Rasten völlig aus: In einem US-Walmart haben sich zwei Frauen durch die Kosmetik-Abteilung geprügelt

Youtube-Video von Walmart-Prügelei

Hauen, kratzen, würgen: Hausfrauenkampf im Supermarkt

"60 Sekunden Wein"

Eine Fruchtbombe für Schnäppchenjäger

Die kostenlose Postwurfsendung landet jeden Samstag in mehr als 20 Millionen Haushalten. Gegen ihre Plastikverpackung hat ein Mann aus Niederbayern nun eine Online-Petition gestartet.

Online-Petition gegen "Einkauf aktuell"

Bitte keine Werbung einschweißen

Neue Filiale in Berlin

Stell dir vor, Primark eröffnet - und keiner geht hin

Von Katharina Grimm

Neue Filiale in Berlin

Stell dir vor, Primark eröffnet - und keiner geht hin

Von Katharina Grimm

Schlecker beginnt kommende Woche mit Ausverkauf

Ausverkauf von Winterware

Endspurt für Schnäppchenjäger beginnt

Apple feiert Black Friday mit Rabatten

Malware lockt mit iTunes-Guthaben

Urlaub 2011

Schlechte Zeiten für Schnäppchenjäger

Neuwagen-Vermittler

Autokauf per Schnäppchenjäger

Online-Ausverkauf

Schlangestehen im Quelle-Webshop

Abwrackprämie und Rabattschlacht

Endspurt für Schnäppchenjäger

Am Freitag nach Thanksgiving, dem sogenannten Black Friday, stürmen die Amerikaner die Läden, um die ersten Weihnachtsschnäppchen zu machen

USA

Schnäppchenjäger trampeln Verkäufer zu Tode

US-Finanzkrise

"Wir sitzen in der Tinte"

Benq

"Schnäppchenjäger haben keine Chance"

Bewertungen bei Online-Auktionen

Tückische Hilfen

Echolot

Fledermäuse beim "Shopping"

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(