A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Einzelhandel

Wirtschaft
Wirtschaft
Billiges Öl und schwacher Euro treiben deutsche Wirtschaft an

Die deutsche Wirtschaft ist zum Frühlingsbeginn bester Stimmung. Niedrige Ölpreise und der schwache Euro schaffen gute Rahmenbedingungen für den Aufschwung.

Wirtschaft
Wirtschaft
Moderiese H&M mit Zuwächsen bei Gewinn und Umsatz

Der schwedische Moderiese H&M ist mit einem satten Gewinnplus in das neue Jahr gestartet. Zwischen dem 1. Dezember und dem 28.

Wirtschaft
Wirtschaft
Kaiser's-Tengelmann: Bewegung im Streit um Verkauf

In den Streit um die geplante Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Edeka kommt Bewegung.

Discounter startet Online-Shop
Discounter startet Online-Shop
Aldi verkauft bald Lebensmittel im Netz

Deutschlands größter Discounter Aldi wird Internet-Händler. Kunden können Lebensmittel im Online-Shop einkaufen und sie sich liefern lassen. Zunächst gibt es das Angebot jedoch nicht überall.

Überweisungen, Wohnort ...
Überweisungen, Wohnort ...
Banken wollen Kundendaten zu Geld machen

Deutschlands Banken wollen die Daten ihrer Kunden genauer analysieren, um maßgeschneiderte Angebote und Produktempfehlungen unterbreiten zu können. Provisionen sollen die Banken aber nicht bekommen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Trotz Streiks: Fraport rechnet 2015 in Frankfurt mit mehr Passagieren

Trotz anhaltender Streiks der Lufthansa-Piloten rechnet der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport in diesem Jahr erneut mit mehr Fluggästen.

Digital
Digital
CeBIT-Trends: Mehr Vernetzung, mehr Clouds, mehr Standards

Auf der weltgrößten IT-Messe CeBIT in Hannover ist ein Versuch gestartet, den Standard-Wirrwarr im vernetzten Zuhause zu überwinden.

Ostereier aus dem Supermarkt
Ostereier aus dem Supermarkt
Gute Wahl oder Mogel-Ei?

Wenige Wochen vor Ostern haben bunte Eier aus dem Handel Hochsaison: Hübsch schauen sie aus - und praktisch sind sie allemal. Doch woher stammen die Eier? Und was macht sie so lange haltbar?

Wirtschaft
Wirtschaft
Euro erholt sich von Zwölfjahrestief

Der Euro hat sich nach dem Fall auf ein Zwölfjahrestief spürbar erholt. Im Nachmittagshandel kostete die Gemeinschaftswährung 1,0620 US-Dollar.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?