A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

1. FC Kaiserslautern

Sport
Sport
Völler adelt Held Leno - Calhanoglus Rückkehr gefährdet

Bayer Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler stellte Bernd Leno nach dem Elfmeter-Krimi von Magdeburg auf eine Stufe mit Weltmeister Manuel Neuer.

DFB-Pokal-Auslosung
DFB-Pokal-Auslosung
Bayern mit Losglück, Dresden freut sich auf den BVB

Der FC Bayern steht im Achtelfinale des DFB-Pokals vor einer dankbaren Aufgabe. Das Team von Pep Guardiola darf im Achtelfinale gegen einen Zweitligisten antreten - vor heimischen Fans.

DFB-Pokal
DFB-Pokal
HSV ohne Chance gegen Bayern - Gladbach siegt weiter

Der FC Bayern ist problemlos gegen den HSV in die nächste Pokal-Runde eingezogen. Auch Gladbach, Hoffenheim und Wolfsburg sind weiter. Nach den Spielen wurden die Achtelfinalpaarungen ausgelost.

DFB-Pokal
DFB-Pokal
BVB locker weiter - zwei Bundesligisten fliegen raus

Ein Sieg gegen den Liga-Frust: Dortmund hat überlegen gegen den FC St. Pauli gewonnen. Köln setzte sich erst im Elfmeterschießen durch und Lautern gelang eine schnelle Entscheidung gegen Fürth.

Nachrichten-Ticker
Hannover und Hertha im DFB-Pokal ausgeschieden

Hannover 96 blamiert sich in Aalen, für Hertha BSC bleibt der Traum vom "Finale daheim" weiter unerfüllt: In der zweiten Runde des DFB-Pokals sind die Bundesligisten Nummer sechs und sieben ausgeschieden.

Sport
Sport
BVB mit Pokal-Erfolgserlebnis - Hertha und Hannover raus

Bundesliga-Sorgenkind Borussia Dortmund hat im DFB-Pokal das ersehnte Erfolgserlebnis gefeiert. Der letztjährige Cup-Finalist gewann bei Fußball-Zweitligist FC St. Pauli mit 3:0 (2:0) und zog ungefährdet ins Achtelfinale ein.

Nachrichten-Ticker
Hannover und Hertha im DFB-Pokal ausgeschieden

Blamage für Hannover 96, Elfmeter-Aus für Hertha BSC: Die beiden Bundesligisten sind in der zweiten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden.

DFB-Pokal
DFB-Pokal
Werder feiert Erfolg - Hannover und Hertha fliegen raus

Beim Debüt des neuen Trainers Viktor Skripnik hat Bremen souverän gegen den Drittligisten Chemnitz gewonnen. Hannover scheiterte hingegen an Aalen und Hertha blamierte sich gegen Bielefeld.

BVB und Werder Bremen im Pokal
BVB und Werder Bremen im Pokal
Sorgenkinder auf heikler Pokalreise - mit Angst im Gepäck

Der DFB-Pokal soll für die beiden größten Sorgenkinder der Fußball-Bundesliga als Therapieversuch herhalten. Doch Dortmund und Bremen schlottern vor den wichtigen Spielen fast die Knie.

2. Fußball-Bundesliga
2. Fußball-Bundesliga
Ingolstadt ganz oben, 1860 München ganz unten

Der FC Ingolstadt hat mit einem Sieg über Aufsteiger Heidenheim seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Dagegen rutschte der TSV 1860 München ganz ans Tabellenende.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
1. FC Kaiserslautern auf Wikipedia

Der 1. FC Kaiserslautern ist ein deutscher Sportverein, dessen Profi-Fußballer in der Saison 2009/10 in der 2. Bundesliga spielen. Heimstätte ist das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern, benannt nach dem Kapitän der DFB-Nationalelf, die 1954 den Weltmeistertitel gewann. Momentan hat der Verein etwa 13.300 Mitglieder.

mehr auf wikipedia.org