A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Gehirn

Zu teure Impfung
Zu teure Impfung
Indiens Kampf gegen die Tollwut

Nirgendwo sterben so viele Menschen an Tollwut wie in Indien. Das seit Jahrtausenden bekannte Virus wird durch streunende Tiere übertragen. Ärzte und Behörden bekommen das Problem nicht in den Griff.

Wissen
Wissen
Welt-Alzheimertag: Keine Hoffnung auf baldige Therapien

Intensive Forschung, vielversprechende Ansätze - und am Ende die große Ernüchterung: Für Demenz-Erkrankungen ist nach Ansicht von deutschen Wissenschaftlern und Ärzten keine wirksame Therapie in Sicht.

Lifestyle
Lifestyle
Ig-Nobelpreise: Jesus-Toast und Nasenbluten

Wie reagieren Rentiere auf als Eisbären verkleidete Menschen? Ist es für den Verstand gefährlich, eine Katze zu besitzen? Und was geht im Gehirn von Menschen vor, die das Gesicht von Jesus auf einem Stück Toast sehen?

Nachrichten-Ticker
Reibung von Bananenschalen: Anti-Nobelpreise verliehen

Wie reagiert ein Rentier auf einen Menschen in Eisbärenkostüm? Mit einer Forschungsarbeit zu dieser Frage hat ein deutsch-norwegisches Team den Anti-Nobelpreis "Ig" im Bereich Arktisforschung erhalten.

Pinkelnde Hunde und Jesus-Toast
Pinkelnde Hunde und Jesus-Toast
Ig-Nobelpreise für kuriose Forschung verliehen

Zwischen Papierfliegern und Plastik-Tabletts sind an der Elite-Universität Harvard die Ig-Nobelpreise für kuriose Forschungen verliehen worden. Diesmal mit dabei: Jesus-Toast und pinkelnde Hunde.

Mehr Achtsamkeit
Mehr Achtsamkeit
Anleitung zum Glücklichsein

In sich hineinhorchen, beobachten, entschleunigen: Achtsamkeit bringt mehr Gelassenheit und Glück ins Leben. Eine Anleitung mit zwölf Übungen.

Besuch zu Hause
Besuch zu Hause
Wie Rudi Assauer mit Alzheimer lebt

Vor zwei Jahren machte Rudi Assauer seine Alzheimer-Erkrankung öffentlich. Seitdem lebt er zurückgezogen bei seiner Tochter Bettina Michel. stern TV hat die beiden zu Hause besucht.

Wissen
Wissen
Übertragbarkeit von Alzheimer und Parkinson nicht auszuschließen

Bei Alzheimer-Demenz und Parkinson können Neuromediziner ein Übertragungsrisiko bei bestimmten medizinischen Eingriffen nicht gänzlich ausschließen. Aus Tierversuchen gebe es Hinweise auf eine Übertragung der Krankheiten.

Gesellschaft im Dauer-Jetlag
Gesellschaft im Dauer-Jetlag
"Schlafstörungen sind eine Volkskrankheit"

Partys, Reisen, Job und immer weniger Zeit zum Schlafen. Viele sind stolz darauf - doch Neurologen warnen: Schlafentzug setzt die Denkleistung herab und schädigt vermutlich langfristig das Gehirn.

Youtube-Comedy
Youtube-Comedy
Warum Starbucks deinen Namen falsch schreibt

Die Kaffeekette fragt jedes Mal nach dem Namen - und schreibt ihn jedes 3. Mal falsch. Zumindest gefühlt. Comedian Paul Gale weiß warum.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?