HOME

Bericht: Häufiger Lieferengpässe bei Medikamenten

Düsseldorf - In Deutschland häufen sich nach einem Zeitungsbericht im Vergleich zu früheren Jahren Lieferengpässe bei Medikamenten. «Derzeit liegen 226 Meldungen vor, bei denen eine eingeschränkte Verfügbarkeit oder ein Lieferengpass mitgeteilt wurde», sagte eine Sprecherin des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte der «Rheinischen Post». Im Jahr 2013 wurden dem demnach nur 40 Mittel mit Lieferproblemen neu gemeldet, 2018 waren es 264. Betroffen sind auch Klassiker wie das Schmerzmittel Ibuprofen.

BGH verbietet Apotheken-Geschenke - auch im Cent-Bereich

Wettbewerbsverzerrung

Bundesgerichtshof untersagt Apotheken Gratis-Geschenke bei Arznei auf Rezept

Neues US-Medikament gegen Brustkrebs

USA

Neues Medikament soll Überlebenschancen bei Brustkrebs um fast 30 Prozent erhöhen

Video

Dieses Medikament kostet 1,9 Millionen Euro

USA lassen gut zwei Millionen Dollar teures Medikament zu

Aids-Medikament stoppt HIV-Übertragung beim Sex

AIDS

Studie bestätigt: Medikamente verhindern HIV-Übertragung auch bei ungeschütztem Sex

Einer neuen Studie zu Folge können Antibiotika Herzinfarkte begünstigen.

Aktuelle Studie

Können Antibiotika Herzinfarkte auslösen? Wissenschaftler legen besorgniserregende Studie vor

Depression Wochenbett Mutter Medikament

Zulassung in USA

Ein neues Medikament soll jungen Müttern bei Wochenbett-Depressionen besser helfen

Von Jan Sägert
Nicolás Maduro

Maduro erwartet 300 Tonnen Hilfsgüter aus Russland

Venezuela: Maduro lässt Grenzbrücke nach Kolumbien blockieren

Krise in Venezuela

Weg für Hilfsgüter: Maduro lässt Grenzbrücke nach Kolumbien blockieren

Cannabis

Der Fall eines Extremsportlers

Cannabis auf Rezept – wenn das rettende Medikament in den Ruin treibt

NEON Logo
Ein Gefängnis in Ägypten

Medikamentenschmuggel

"Urlaubs-Hölle": Britin nach 14 Monaten in Ägypten aus Haft entlassen

Protestaktion gegen den "Shutdown" von Behördenmitarbeitern in Philadelphia, im US-Bundesstaat Pennsylvania

Streit um Grenzmauer

"Kaufe ich mir Medikamente oder Essen?" Regierungsschließung hat dramatische Folgen

Von Marc Drewello
Türschild einer Apotheke

Spahn will Marktanteil von Medikamenten-Versand begrenzen - Verzicht auf Verbot

Opioide auf Rezept

Amerikas Generation der Schmerztablettensüchtigen

Von Nicolas Büchse
Frau hat Kopfschmerzen

Kopfschmerzen aus der Hölle

Wie ich wegen meiner Migräne in ständiger Angst vor einem Anfall lebe

NEON Logo
Spahn zieht Konsequenzen aus Arzneimittelskandalen

Spahn sagt illegalen Geschäften mit Arzneimitteln den Kampf an

Tabletten

Teure patentgeschützte Medikamente treiben Ausgaben für Arzneimittel

Zahlreiche Kassen bieten die digitale Patientenakte Vivy an.

Mehrere gesetzliche und private Kassen starten elektronische Gesundheitsakte

Ein Mann nimmt eine Tablette ein.

Vorsicht, Nebenwirkungen!

Mit diesen fünf Getränken sollten Sie keine Medikamente einnehmen

Von Ilona Kriesl
Arzt aus Bayern soll Medikamente gegen Sex verschrieben haben

Ermittlungen

Bayerischer Arzt soll Medikamente gegen Sex verschrieben haben

Todesstrafe: Ein Pharmakonzern klagt gegen die Verwendung ihres Medikaments bei der Hinrichtung eines Straftäters

Nevada

Hinrichtung gestoppt – Pharmakonzern klagt gegen Tötung mit ihren Medikamenten

Chronisch Kranke nehmen oft mehrere Medikamente gleichzeitig.

Barmer-Report warnt vor vermeidbaren Risiken bei Arzneimitteltherapie

"Kein Patient ist wie der andere": Was hilft (wirklich) gegen Neurodermitis? - Experte klärt auf
Interview

Experte klärt auf

"Kein Patient ist wie der andere": Was hilft (wirklich) gegen Neurodermitis?

Von Alexandra Kraft

Wissenscommunity