HOME
Schauspielerin Reese Witherspoon mag Basketball

Reese Witherspoon

Lustiger Abend im Scheinwerferlicht

Reese Witherspoon und ihr Mann standen bei einem Spiel der Harlem Globetrotters selbst im Mittelpunkt und tanzten vor dem Publikum.

Twitter-Trend #PanoramaFails

"Schon mal zweiköpfig gefühlt?" Das sind die absurdesten Panorama-Fotos

Süße Szene

Mini-Hundewelpe tanzt seinem Herrchen alles nach

Steil und vereist – Vater verzweifelt (beinahe) an glatter Auffahrt

"Schlimmster Eissturm seit Jahren"

Vater verzweifelt an vereister Auffahrt – aber nur fast

Jenga-Spiel: Aus hoffnungsloser Lage: Ist das der beste Jenga-Zug überhaupt?

Beliebtes Geschicklichkeitsspiel

Aus hoffnungsloser Lage: Ist das der beste Jenga-Zug überhaupt?

NEON Logo

Unerwartete Kettenreaktion

Russen wollen gewaltigen Eiszapfen entfernen – das endet brachial

Flughafen Toronto

Wenn Menschen ihren Job lieben: Lotse begeistert Passagiere mit Showeinlage

Witzig oder daneben?

Mann lässt sich nicht aus der Ruhe bringen – und schleift seine Tochter durch den Flughafen

Sarah Michelle Gellar besucht mit Ehemann Freddie Prinze Jr. ihre Wachsfigur

Sarah Michelle Gellar

Tweet des Tages

Ryan Reynolds wurde mal selbst "Opfer" eines kleines Streichs

Ryan Reynolds

Lustiger Streich begeistert das Netz

Olli Dittrich alias Trixie Dörfel

"Trixie Nightmare" in der ARD

Lustiger Albtraum mit Sahne: Olli Dittrich kehrt als Trixie Dörfel zurück

Von Kester Schlenz
Schlimme Badezimmer auf Twitter

Lustiger Twitter-Thread

Einen lebenden Biber und "The Rock" – was Twitter schon in Jungs-Badezimmern gefunden hat

NEON Logo
Links spricht Ryan Reynolds in die Kamera, rechts segnet ein Priester volle Gin-Flaschen

Lustiger Werbespot

Gin aus freilaufenden Wacholderbeeren: Ryan Reynolds nimmt Hipster aufs Korn

Streetfotografie

Hunde auf Skateboards und vierbeinige Frauen: die skurrilsten Bilder von der Straße

Witziges Video

Tochter will nicht selbst gehen - Vater lässt sich nicht aus der Ruhe bringen

Ein kleiner Junge übt das Zählen mit den Fingern

Tweets der Woche

"Mama, guck mal, ich bin ein Reiher und ich reihere hier jetzt rum!"

Ungewöhnliches Verhalten

Hund hat nur eine Mission und verblüfft damit sogar Hirsche

Zoo in Miami

So goldig reagiert der kleine Schimpanse Limbani auf das Wiedersehen mit seinen Pflegern

Willkommene Abkühlung

Diese planschenden Alpakas sind das Süßeste, was Sie heute sehen werden

Schlagfertiger Sprachassistent

Fünf lustige Dinge, die Du "Siri" unbedingt fragen solltest

NEON Logo

Bizarres CSU-Video

Fremdscham in der Staatskanzlei: Wie sich Stoiber und Söder gegenseitig bauchpinseln

Craig und seine Mitbewohnerinnen auf Twitter

Lustiger Twitter-Thread

Haarspangen, Cheat Days und Bademäntel: So lebt es sich als Mann unter Frauen

NEON Logo
Ein kleines Mädchen spricht mit dem schwangeren Bauch seiner Mutter.

Tweets der Woche

"Mama, das fehlende Puzzleteil hast du doch gegessen!"

Klaas Heufer-Umlauf

Lustiger Tweet

Kahl rasiert? Klaas Heufer-Umlauf postet Glatzen-Foto

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.