HOME

Deutscher Soldat stirbt in Norwegen bei Verkehrsunfall

Oslo – Ein deutscher Soldat ist in Norwegen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das berichteten die norwegische Polizei und die Bundeswehr. Nach Polizeiangaben stand der Mann am Freitagabend auf einer Landstraße neben einem Militärfahrzeug, als er von einem zivilen PKW erfasst wurde. Er starb noch am Unfallort. Der Soldat gehörte zum Gebirgsjägerbataillon 232. In den vergangen Wochen nahmen rund 8000 deutsche Bundeswehrsoldaten in Norwegen an der Nato-Übung «Trident Juncture» teil.

Erdbeben erschüttert Jan Mayen Insel in der Arktis

Kollision

Nato-Übung Trident Juncture

Norwegische Fregatte kollidiert nach Manöver mit Tanker

Bundeswehr zufrieden nach Nato-Großmanöver in Norwegen

Oak

False Memory Archive

Auf Steven Wilsons Spuren: Prog-Rock von Oak aus Oslo

Nato-Manöver in Norwegen: Von der Leyen besucht die Truppe

Russland kündigt Raketenübung in Nato-Manövergebiet an

Mette-Marit

Norwegen

Lungenfibrose: Das ist die Krankheit, an der Kronprinzessin Mette-Marit leidet

Jens Stoltenberg

Panzer ohne Besenstiele

Nato startet Großmanöver in Norwegen

Kommandoübernahme um Mitternacht: Nato startet Großmanöver

Nato startet Großmanöver in Norwegen

Mette-Marit

Norwegisches Königshaus

Prinzessin Mette-Marit hat chronische Lungenkrankheit

Nato-Großübung

Training für den Bündnisfall

Nato beginnt größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges

Der kongolesische Arzt Denis Mukwege und die irakische Menschenrechtsaktivistin Nadia Murad bekommen den Friedensnobelpreis 2018. Das gab das norwegische Nobelkomitee am Freitag in Oslo bekannt.

Kampf gegen sexuelle Gewalt

Denis Mukwege und Nadia Murad erhalten Friedensnobelpreis

Die Aktivistin gegen sexuelle Gewalt, Nadia Murad

Friedensnobelpreis geht an zwei Kämpfer gegen sexuelle Gewalt

Der kongolesische Arzt Denis Mukwege und die irakische Menschenrechtsaktivistin Nadia Murad bekommen den Friedensnobelpreis 2018. Das gab das norwegische Nobelkomitee am Freitag in Oslo bekannt.

Nadia Murad und Denis Mukwege

Friedensnobelpreis zeichnet Kampf gegen sexuelle Gewalt aus - Preisträgerin lebt in Deutschland

Medaille des Friedensnobelpreises

Norwegisches Komitee verkündet Träger des Friedensnobelpreises

E39 Norwegen

Die größte Brücke der Welt und schwimmende Tunnel werden in Norwegen gebaut

Blick an Bord auf das weite Meer

An Bord der "Aida Aura"

Zum ersten Mal auf Kreuzfahrt - eine Idee klang einfach zu gut

Ein Autobahntunnel, der frei im Wasser hängt - für viele eine unheimliche Vorstellung.

E39 Norwegen

Schwimmende Brücken und Röhren im freien Meer - die teuerste Autobahn der Welt

Von Gernot Kramper
Beim "Death Diving" springen Sportler aus zehn Metern ins Wasser

"Death Diving"

Hier machen Norweger aus zehn Metern Höhe Bauchklatscher – mit voller Absicht

Maas bei der Eröffnung der Tschadsee-Konferenz im Auswärtigen Amt

Bundesaußenminister Maas warnt vor "humanitärem Drama" am Tschadsee

So sehen die neuen "Smart-Bänke" in Norwegen aus

Innovation

Diese Parkbänke aus Norwegen brauchen wir unbedingt auch

NEON Logo
Auslandsstudium

Städte-Ranking

Von London bis Bremen: So viel kostet ein Auslandsstudium in europäischen Städten

NEON Logo