HOME

EU wird mit Friedensnobelpreis ausgezeichnet

Spannungen bei Friedensgesprächen

Guerilla und kolumbianische Regierung auf Kollisionskurs

Friedensprozess in Oslo

Kolumbianische Regierung und Guerilla beginnen Verhandlungen

Friedensgespräche in Oslo

Kolumbiens Regierung und Farc beginnen Verhandlungen

Friedensdialog in Oslo

Kolumbien hofft auf Einigung mit Farc-Guerilla

Reaktionen auf Auszeichnung

EU als Friedensstifterin mit Nobelpreis geehrt

Oslo

Friedensnobelpreis geht an die Europäische Union

Altkanzler zum 22. Mal nominiert

Kohl und das Warten auf den Friedensnobelpreis

Von Niels Kruse

Lena Meyer-Landrut im Interview

"Ich bin kein Party-Mädchen"

City Cards im Test

ADAC entlarvt Berlin-Pass als Mogelpackung

Von Till Bartels

Menschenrechtlerin Sima Samar

Afghanische Ärztin mit Alternativem Nobelpreis ausgezeichnet

Preisindex von 72 Metropolen

Die teuersten Städte der Welt

Friedensverhandlungen

Kolumbiens Regierung sucht mit Guerilla nach Lösungen

Schnauze, Wessi!

Goethes nervige Erben

Breivik trotz Persönlichkeitsstörung schuldfähig

Attentäter Breivik muss für 21 Jahre ins Gefängnis

Nach Amoklauf in Norwegen

Urteil gegen Massenmörder Breivik erwartet

Urteil gegen Anders Behring Breivik

Der Tag, der Norwegen nicht loslässt

Von Swantje Dake

Nach Kritik an Breivik-Einsatz

Norwegens Polizeichef gibt sein Amt auf

Bericht zu Anschlägen von Oslo und Utöya

Polizei hätte Breivik schneller stoppen können

Breivik-Attentat

Norwegische Polizei hat viele Fehler genmacht

Zwischenfall in Oslo

Bombenalarm wird zur Blamage für US-Botschaft

Zentrum teilweise evakuiert

Bombenattrappe versetzt Oslo in Angst und Schrecken

Deutscher veröffentlicht Breivik-Schlusswort im Internet