HOME

Westdeutsche Rundfunk

Aus für Kettler: Kettcar-Hersteller stellt Fertigung ein

Düsseldorf - Der Kettcar-Hersteller Kettler stellt die Fertigung ein. Noch in dieser Woche würden voraussichtlich 400 der verbliebenen rund 550 Mitarbeiter freigestellt, sagte der Rechtsanwalt Martin Lambrecht, der die Kettler-Unternehmensführung im Insolvenzverfahren berät. Die übrigen Mitarbeiter würden vorläufig noch gebraucht, um die Produktion abzuwickeln. Zuvor hatten mehrere Zeitungen und der Westdeutsche Rundfunk über die geplante Schließung berichtet. Der Freizeitgerätehersteller kämpfte seit geraumer Zeit ums Überleben.

Wegen Frostwetter Stau bei Aachen

Staus und Unfälle

Glatteis und Frostwetter legen NRW lahm, Flughafen Köln-Bonn wieder geöffnet

Ein Bild aus frühen "Lindenstraßen"-Tagen: Helga Beimer (Marie-Luise Marjan, hinten rechts) mit ihrem ersten Mann Hans (Joachim Hermann Luger, l) und ihren Kindern Marion (Ina Bleiweiß), Benny (Christian Kahrmann) und Klausi (Moritz A. Sachs). 

ARD-Kultserie

Nach 34 Jahren ist Schluss: ARD stellt "Lindenstraße" ein

WDR kündigt Fernsehfilmchef nach "glaubhaften" Belästigungsvorwürfen

Westdeutscher Rundfunk

WDR kündigt Fernsehfilmchef nach "glaubhaften" Belästigungsvorwürfen

WDR-Fernsehspielchef Gebhard Henke (l.) wird im "Spiegel" von sechs Frauen, darunter der Schauspielerin und Schriftstellerin Charlotte Roche (r.), der sexuellen Belästigung bezichtigt

"Spiegel"-Bericht

Charlotte Roche und weitere Frauen werfen WDR-Mann Belästigung vor

Der Leiter des Programmbereichs Fernsehfilm, Kino und Serie beim WDR, Gebhard Henke

Leiter Fernsehfilm, Kino und Serie

Belästigungsvorwürfe: WDR stellt Spielfilmchef Henke frei - der streitet ab

Wollen jetzt aufklären: WDR-Intendant Tom Buhrow (r.) und Programmdirektor Jörg Schönenborn
Exklusiv

Sexuelle Diskriminierung

Fall WDR: Weiterer ranghoher Mitarbeiter belastet

Nach Recherchen von stern und Correctiv – schwere Vorwürfe der Personalratschefin an die Chefs des WDR
Exklusiv

Sexuelle Belästigung

Nach Recherchen von stern und Correctiv: Schwere Vorwürfe der Personalratschefin an die WDR-Chefs

WDR-Zentrale unter dem Kölner Dom - Sexuelle Belästigung bleibt für WDR-Korrespondenten nahezu folgenlos

#MeToo-Debatte

WDR-Korrespondent belästigte Praktikantin sexuell - und es blieb weitgehend folgenlos

Fahrkartenkauf im Essener Hauptbahnhof

Sozialticket

Schwarz-Gelb in NRW will Fahrkarte für Bedürftige abschaffen - und erntet Proteststurm

WDR-Doku: Eine Demonstration in Berlin gedenkt der palästinensischen Katastrophe "Nakba" von 1948
Pressestimmen

Kritik am Fernsehabend

WDR zeigt umstrittene Antisemitismus-Doku: "Ach, hätten sie es doch gelassen"

WDR Köln Dom

Aussetzer im Interview

Berichtet der WDR "pro Regierung" über Flüchtlinge? - "Totaler Quatsch!"

Dokumentarfilmer fordern

WDR soll Zahlung von 2,7 Millionen Euro an Thomas Gottschalk erklären

Slawomir Idziak war unter anderem an Detlev Bucks Romanverfilmung "Die Vermessung der Welt" beteiligt

Deutscher Kamerapreis 2015

Slawomir Idziak wird zum Ehrenkameramann gekürt

Bundeswehrsoldaten mit dem umstrittenen G36 im Anschlag: Hersteller Heckler & Koch soll das Sturmgewehr illegal nach Mexiko geliefert haben.

Illegale Exporte nach Mexiko

Heckler & Koch lieferte G36-Gewehre in Drogengebiete

"Die Sendung mit der Maus"

Trickfilm-Zeichner Friedrich Streich ist tot

"Die Auserwählten"

WDR will umstrittenen Film über Odenwaldschule senden

Spionageverdacht

BND-Mitarbeiter verriet offenbar Abwehr-Konzept

Chris Howland

Die DJ-Legende der Nachkriegsgeneration ist tot

Staatsanwalt im Kölner "Tatort"

Schauspieler Christian Tasche ist tot

"Ein Herz und eine Seele"

Hildegard Krekel ist tot

"Schimanski"-Kameramann

Peter Przybylski ist unerwartet gestorben

Nachfolge von Monika Piel

WDR sucht öffentlich nach neuem Intendanten

Neue Ermittler im Ruhrgebiet

Dortmund wird zum "Tatort"-Revier