HOME
Diese Accessoires gehören diesen Sommer in der Mode dazu

Modetrends

Aus Schildpatt oder Raffia: Das sind die schönsten Accessoires für den Sommer

Weg mit den Wollmänteln und her mit luftigen Sommerkleidern – und den dazugehörigen Accessoires. Diesen Sommer dürfen die gerne aus Schildpatt oder Raffia bestehen und mit Muscheln verziert sein.

Von Mareike Fangmann
Jared Leto bei der Met Gala in New York

Jared Leto

Auf der Met Gala trägt er seinen Kopf zweimal

Das Smartphone ist immer und überall dabei

Smartphone

Diese Accessoires sind auf der Reise nützlich

Lupita Nyong'o trägt einen pinken Overall und goldene Kontaktlinsen

Lupita Nyong'o

Mit farbigen Kontaktlinsen zur Trendsetterin?

Frau mit Brille

stern Modecheck

Aviator, Cateye oder John Lennon: Welche Brillenformen gibt es eigentlich?

Von Mareike Fangmann
Model Kaia Gerber setzt auf eine weiße Mütze zu einem dunklen Outfit

Winter-Styleguide

Mütze und Handschuhe müssen nicht nerven

Prinz Harry und Herzogin Meghan zu Besuch in Tonga

Herzogin Meghan und Prinz Harry

Kunterbunte Gastgeschenke für die Royals

Judy Greer betonte ihre Vorzüge mit diesem mintgrünen Kleid

Judy Greer

Look des Tages

Nina Dobrev lässt in Paris die 70er Jahre wieder aufleben

Nina Dobrev

So stylisch zeigt sie sich in Paris

Lässiger Auftritt in Venedig von Naomi Watts

Naomi Watts

Look des Tages

Herzogin Meghan

Sie bricht erneut die royale Etikette

Wohin mit dem Schlüssel beim Joggen?

"Life Hacks" Joggen

Der perfekte Ort für den Haustürschlüssel

Michael Bublé und Luisana Lopilato

Hier strahlt das Paar um die Wette

Meghan Markle

Religiöser Schmuck nach heimlicher Taufe

DIY-Schmuckhalter

So bringt ihr endlich Ordnung in eure Schmucksammlung

NEON Logo
Hört endlich auf, "schwule beste Freunde" als Accessoire zu nutzen

Unpassende Degradierung

Hört endlich auf, "schwule beste Freunde" als Accessoire zu nutzen!

Eine Schülerin aus Großbritannien hat einen Flachmann als vermeintliche Clutch zur Abschlussfeier geschmuggelt

Hochprozentiges Accessoire

Schülerin feiert mit Flachmann-Handtasche - und das Netz ist begeistert

NEON Logo

Ungewöhnliches Accessoire

Frau verkauft Handtasche aus toter Katze

Schmuckstück als Leibwächter

Dieser Ring soll bald Leben retten

Ketten-BH

BH-Trend

Jetzt wird die Brust an die Kette gelegt

powered by
Must-Haves 2016

Bikini, Blumenmuster, Accessoires

Das tragen die Spielerfrauen der EM

Sukkulenten-Schmuck

Sukkulenten-Schmuck

Stachelig schön - Zimmerpflanzen als Accesoires

powered by
Trine Kjaer

Vier Stilfragen an Trine Kjaer

Welches Accessoire jede Frau im Kleiderschrank haben sollte

powered by

Balmain für H&M

Das kosten die Teile der Designer-Kollektion

Von Julia Kepenek
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(