HOME
Eine Frau in Illinois wurde verhaftet, weil sie ihre Kinder im Planschbecken auf dem Autodach transportierte

Fall aus Dixon, Illinois

Mutter nimmt ihre Kinder im Planschbecken auf dem Autodach mit - der Polizei gefällt das nicht

Hat diese Frau den Begriff "Carpool" (dt. Fahrgemeinschaft) etwas zu wörtlich genommen? In Illinois wurde eine Frau von der Polizei angehalten, weil ein aufblasbarer Pool ihr Autodach zierte - und ihre Kinder darin saßen.

Lionel Richie feiert am 20. Juni seinen 70. Geburtstag

Lionel Richie

Der Schmuse-Sänger feiert 70. Geburtstag

Illinois: Eltern sollen Fünfjährigen gezwungen haben, lange kalt zu duschen – mit tödlichen Folgen

Illinois, USA

Eltern sollen Fünfjährigen gezwungen haben, lange kalt zu duschen – mit tödlichen Folgen

R. Kelly

Angeklagter Sänger

28 Sekunden auf der Bühne: R. Kellys absurder Kurzauftritt in Illinois

Der Fall von Schauspieler Jussie Smollett wird strafrechtlich nicht weiter verfolgt

Jussie Smollett

Staatsanwaltschaft lässt Anklage fallen

R. Kelly muss sich vor Gericht verantworten

R. Kelly

Darum zahlte ein weiblicher Fan seine Kaution

R. Kelly hat sich in Chicago der Polizei gestellt

R. Kelly

Haftbefehl gegen den US-Sänger

Der Prozess um Schauspieler Jussie Smollett ist noch nicht abgeschlossen

Jussie Smollett

"Empire"-Star ist gegen Kaution wieder frei

Izabella leidet an Leberversagen – und will zum Abschlussball

US-Bundesstaat Illinois

Eine Dorfgemeinde erfüllt dieser 18-Jährigen ihren letzten großen Wunsch, bevor sie stirbt

NEON Logo
Gefrorenes Sumpfgebiet am Flughafen von Boston

Kältewelle aus dem Mittleren Westen zieht an die Ostküste der USA

Die Kältewelle hat Chicago und den Lake Michigan im Griff

Extremes Wetter

Arktische Kälte: Teile der USA bibbern bei fast minus 40 Grad

Eisschollen treiben auf dem Chicago River in der Nähe der Adams Street. Verantwortlich für die "arktische Kälte" ist der sogenannte Polarwirbel, ein Band kalter Westwinde, das normalerweise über dem Nordpol kreist.

Minus 34 Grad und kälter

Tödliche Kälte friert Teile der USA ein - Menschen sollen nicht zu tief einatmen

Jason Van Dyke bei der Urteilsverkündung

Knapp sieben Jahre Haft für US-Polizisten wegen Schüssen auf schwarzen Teenager

Illinois: 19-Jähriger soll Tochter seiner Freundin getötet haben

Illinois

Saft auf Spielkonsole verschüttet: 19-Jähriger soll Vierjährige totgeprügelt haben

R. Kelly
Analyse

Doppelmoral im Showbusiness

R. Kelly ist kein Einzelfall: Warum so viele Superstars mit schlimmen Skandalen davonkommen

NEON Logo
Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche von Illinois

Bundesstaat Illinois

Namen von 500 Priestern zurückgehalten: Missbrauchsskandal in US-Kirche weitet sich aus

Roland Wöller, Innenminister von Sachsen
+++ Ticker +++

News des Tages

Sachsen muss abgeschobene Familie wieder nach Deutschland holen

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg

US-Staatsfonds fordern Ablösung von Zuckerberg als Aufsichtsratschef

Partnersuche: Eine Frau umarmt einen Mann

Studie zu Partnersuche

Gute Nachricht für "Nerds": Attraktive Frauen haben häufiger intelligente Ehemänner

Demonstranten feiern vor Gericht Schuldspruch

US-Polizist wegen Todesschüssen auf schwarzen 17-Jährigen schuldig gesprochen

George R. R. Martin

US-Autor

George R. R. Martin wird 70 - und kann noch viel mehr als "Game of Thrones"

Obama knöpft sich seinen Nachfolger Trump vor

Obama greift Trump hart an

Barack Obama kritisiert Donald Trump

Früherer US-Präsident

Obama will Trump einen Denkzettel verpassen - dieser spottet prompt zurück

Zwei junge Millennials vor einem Restaurant

Twitter-Thread

Professorin disst Millennials, doch dann wird sie überraschend in die Schranken gewiesen

NEON Logo
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(