A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Twitter

Fußball-Deutschland trauert
Fußball-Deutschland trauert
Ex-Nationalspieler Wolfram Wuttke ist tot

Er war Nationalspieler und eines der größten Talente im deutschen Fußball, nur die ganz große Karriere blieb ihm verwehrt: Jetzt ist Wolfram Wuttke im Alter von 53 Jahren gestorben.

Lifestyle
Lifestyle
Madonna: Soziale Netzwerke können gefährlich sein

Popstar Madonna (56, "Give Me All Your Luvin'") sieht soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter mit gemischten Gefühlen.

Batmanjubel und Kabinenselfie
Batmanjubel und Kabinenselfie
Boom! So feiert Dortmund den Derbysieg

Dortmund hat sein sportliches Comeback mit dem verdienten Derbyerfolg gegen Schalke gekrönt. Profis und Fans feierten danach kräftig auf Twitter - vor allem den Batman-Jubel.

Dortmunder Autofahrer auf Abwegen
Dortmunder Autofahrer auf Abwegen
Betrunkener fährt 800 Meter durch U-Bahn-Tunnel

Ein Mann ist mit seinem Wagen in Dortmund in einen U-Bahn-Tunnel gefahren und hat insgesamt mehr als 800 Meter auf den Gleisen zurückgelegt. An einer Haltestation endete seine Irrfahrt.

Politik
Weltweit Entsetzen über Mord an Nemzow

Die Ermordung des russischen Kremlkritikers Boris Nemzow hat weltweit Entsetzen, Trauer und Fassungslosigkeit ausgelöst. Unisono forderten Politiker von Moskau eine schnelle Aufklärung des Verbrechens.

Leonard Nimoy gestorben
Leonard Nimoy gestorben
Die letzten Tweets von Mr. Spock

Über soziale Medien drückte der verstorbene Schauspieler Leonard Nimoy seine Liebe für das Leben aus. Seine Fans halten den "Vulkanier" via Twitter in wertvoller Erinnerung.

Panorama
Panorama
Anführer des mexikanischen Tempelritter-Kartells festgenommen

Auf dem Höhepunkt seiner Macht war er der unumstrittene Herrscher im mexikanischen Bundesstaat Michoacán, jetzt ist der Chef des mächtigen Drogenkartells "Caballeros Templarios" (Tempelritter) den Ermittlern ins Netz gegangen.

Kultur
Kultur
"Mr. Spock"-Darsteller Leonard Nimoy gestorben

"Mr. Spock" ist tot. Leonard Nimoy, der Darsteller des Halb-Vulkaniers aus "Raumschiff Enterprise", starb am Freitag im Alter von 83 Jahren, wie sein Agent der Deutschen Presse-Agentur bestätigte.

Freunde und Fans trauern um
Freunde und Fans trauern um "Mr. Spock"
"Beam me up!"

Leonard Nimoy ist im Alter von 83 Jahren gestorben - und die Showbranche nimmt Abschied. Auf Twitter trauern die Stars, würdigen das Lebenswerk von "Mr. Spock" und den besonderen Menschen dahinter.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Twitter auf Wikipedia

Twitter ist ein soziales Netzwerk und ein meist öffentlich einsehbares Tagebuch im Internet, welches weltweit per Website, Mobiltelefon, Desktopanwendung, Widget oder Webbrowser-Plug-in geführt und aktualisiert werden kann. Twitter wurde im März 2006 der Öffentlichkeit vorgestellt und gewann 2007 den „South by Southwest Web Award“ in der Kategorie „Blogs“. Angemeldete Benutzer können eigene Textnachrichten mit maximal 140 Zeichen eingeben und anderen Benutzern senden. Der Herausgeber der Nach...

mehr auf wikipedia.org