HOME
Trump macht weiter Politik über Twitter

Trump nennt britischen Botschafter "verrückten" und "sehr dummen Typen"

Die dritte Staffel von "Stranger Things" ist seit 4. Juli auf Netflix verfügbar

Stranger Things

Staffel drei stellt neuen Netflix-Rekord auf

ARD-Talkshow «hart aber fair»

Mit Rechten reden?

Polit-Talkshows in der Diskussion

Wie Kylie Jenners beste Freundin Baden-Württemberg (unfreiwillig) cool macht

S‘Ländle isch überall

Wie Kylie Jenners beste Freundin Baden-Württemberg (unfreiwillig) cool macht

NEON Logo
ARD-"Morgenmagazin"

"Moma"

Streik beim WDR - "Morgenmagazin" bricht Live-Sendung ab

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro (l.) und der israelische Botschafter in Brasilien

Merkwürdiges Mittagessen

Nicht ganz koscher: Warum dieses (bearbeitete) Bild mit Brasiliens Präsidenten für Spott sorgt

US-Präsident Donald Trump und die scheidende britische Premierministerin Theresa May

Streit um Botschafter

Nun teilt Trump auch gegen die britische Premierministerin May aus

Sea-Eye: 44 Migranten von Holzboot aufgenommen

Zusammenschnitt aus Halle Bailey und Arielle von Disney
Meinung

Rassismus

Weiße erklären, warum Arielle nicht schwarz sein kann und machen sich lächerlich

NEON Logo
Optische Täuschung auf Twitter und Reddit: Ist das ein Strand oder ein Garagentor?

Foto geht viral

Optische Täuschung verwirrt auf Twitter: Ist das ein Ozean oder ein Garagentor?

NEON Logo

Bundeswehrcamp in Afghanistan beschossen

New Yorker Polizisten zahlen für hungrige Ladendiebin

New York

"Uns hat es das Herz zerrissen": Polizisten zahlen für hungrige Ladendiebin

NEON Logo
Top-Demokratin

Nach WM-Sieg

Top-Demokratin Pelosi lädt US-Fußballerinnen ins Kapitol ein

Bei der AfD in NRW setzten sich am Wochenende die radikaleren Kräfte durch

"Ok, wer sagt es ihnen?"

AfD fürchtet "Unterwanderung" durch Rechtsextremisten – so reagiert die Politik

Artur Brauner

Mit 100 Jahren

Trauer um Filmproduzent Artur Brauner

Cameron Boyce und Adam Sandler in "Kindsköpfe 2"

Adam Sandler

Emotionaler Post nach Tod von Cameron Boyce

Pompeo: Irans Ankündigung wird zu weiterer Isolation führen

Trump gratuliert US-Fußballerinnen zum WM-Sieg

Thorsten Schäfer-Gümbel

Nach Anfrage der USA

SPD schließt deutsche Bodentruppen in Syrien aus

"Alan Kurdi" der deutschen Organisation Sea-Eye

Rettungsschiff "Alan Kurdi" nimmt nach italienischen Drohungen Kurs auf Malta

Deutsches Rettungsschiff «Alan Kurdi» fährt nach Malta

Rechtsrock: Polizei registriert 30 mutmaßliche Straftaten

Berichte: Gasexplosion an Einkaufszentrum in Florida

Ein fahrender Zug

Frankreich

Ein Mann onanierte neben einer Frau im Zug – jetzt könnte der Frau eine Strafe drohen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(