A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Harry Reid

Nachrichten-Ticker
USA: Staatshaushalt von 1,1 Billionen Dollar beschlossen

Nach heftigem Tauziehen zwischen Demokraten und Republikanern hat der US-Senat den Bundeshaushalt in Höhe von 1,1 Billionen Dollar beschlossen.

Politik
Politik
Regierungsstillstand in den USA abgewendet

Mit einem heiklen Deal in letzter Minute hat das US-Repräsentantenhaus eine drohende Lähmung der Regierung verhindert und sich gegen eine erneute Finanzblockade entschieden.

Nachrichten-Ticker
Obama empfängt nach Wahlpleite Kongressvertreter

Erstmals seit dem Wahldebakel seiner Demokraten ist US-Präsident Barack Obama mit führenden Kongressvertretern zusammengekommen.

Nachrichten-Ticker
Letztes ukrainisches Kriegsschiff auf der Krim gestürmt

Russische Soldaten haben nach ukrainischen Angaben das letzte Schiff der ukrainischen Marine auf der Krim gestürmt.

Nachrichten-Ticker
Letztes ukrainisches Kriegsschiff auf der Krim gestürmt

Russische Soldaten haben nach ukrainischen Angaben das letzte Schiff der ukrainischen Marine auf der Krim gestürmt.

Überraschende Einigung
Überraschende Einigung
Obama erzielt Erfolg bei neuer Schuldenobergrenze

Im ewigen Streit um die Obergrenze des Haushalts haben die Republikaner nachgegeben. Ein zähes Ringen wie im Oktober bleibt den USA vorerst erspart. Bis März 2015 ist das Land jetzt wieder flüssig.

Nachrichten-Ticker
Obama verbucht entscheidenden Erfolg im Haushaltsstreit

US-Präsident Barack Obama hat im Haushaltsstreit mit den Republikanern einen entscheidenden Erfolg errungen: Das Repräsentantenhaus stimmte am Dienstag einer Anhebung der gesetzlichen Schuldenobergrenze bis März 2015 zu.

Nachrichten-Ticker
Obama verbucht entscheidenden Erfolg im Haushaltsstreit

US-Präsident Barack Obama hat im Haushaltsstreit mit den Republikanern einen entscheidenden Erfolg errungen: Das Repräsentantenhaus stimmte am Dienstag einer Anhebung der gesetzlichen Schuldenobergrenze bis März 2015 zu.

USA
USA
Senat einigt sich im Haushaltsstreit

Ist das der Durchbruch? Unmittelbar vor Ablauf des Schuldenlimits haben sich Demokraten und Republikaner in den USA auf einen Kompromiss im Haushaltsstreit verständigt.

Haushaltsstreit in den USA
Haushaltsstreit in den USA
Republikaner und Demokraten nähern sich an

Der Haushaltsstreit in den USA sorgt weiterhin für große Besorgnis - vor allem bei den internationalen Gläubigern. Nun scheinen sich jedoch "enorme Fortschritte" bei den Verhandlungen abzuzeichnen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Harry Reid auf Wikipedia

Harry Mason Reid ist ein US-amerikanischer Politiker. Er ist einer der Vertreter Nevadas im Senat der Vereinigten Staaten. Er ist Mitglied der Demokratischen Partei und deren Fraktionsvorsitzender im Senat. Reid absolvierte 1961 die Utah State University und studierte dann bis 1964 an der George Washington University. Später arbeitete er in Nevada als Anwalt. In den Jahren 1968 bis 1970 war er Abgeordneter im Parlament des Staates Nevada (Nevada Assembly). In den Jahren 1970 bis 1974 arbeitet...

mehr auf wikipedia.org