A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Loddar, Fußball und die Frauen

Lothar Matthäus gilt als einer der erfolgreichsten deutschen Fußballer. In seiner aktiven Zeit nimmt Matthäus an fünf Weltmeisterschaften (1982, 1986, 1990, 1994, 1998) teil und führt die Nationalmannschaft 1990 als Kapitän zum WM-Titel. Insgesamt stehen 150 Länderspiele auf dem Konto des Rekordnationalspielers, der unter anderem bei Borussia Mönchengladbach, dem FC Bayern München und Inter Mailand gespielt hat. Darüber hinaus wurde Lothar Matthäus zwei Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt. Seit 2001 versucht er sich auch als Trainer. Neben seinen sportlichen Erfolgen macht "Loddar" durch seine zahlreichen Liaisons mit jüngeren Frauen Schlagzeilen. Zuletzt trennte sich Matthäus von seiner 26 Jahre jüngeren Frau Liliana - seine insgesamt vierte Scheidung.

Sport
Sport
HSV geht ins Malente-Trainingslager - Kacar-Appell

Der Hamburger SV greift in höchster Abstiegsnot zum letzten Mittel und beschwört den "Geist von Malente".

Bundesliga-Endspurt
Bundesliga-Endspurt
Das müssen Sie zum spannendsten Abstiegskampf wissen

Sechs Clubs können in der Bundesliga noch absteigen. Sie stehen in der Tabelle so eng beieinander wie selten zuvor. Das Motto für die beiden letzten Spiele ist überall gleich: Bloß die Ruhe bewahren.

Zeugnis für Guardiola
Zeugnis für Guardiola
Pep hat Götze schlechter gemacht - aber einen Superstar (noch) besser

Pep Guardiola steht nach dem drohenden Aus im Champions-League-Halbfinale in der Kritik. Ist das gerechtfertigt? Immerhin führte er Bayern zu ungeahnter Konstanz. Ein Zwischenzeugnis.

+++ Ticker zu Barcelona vs. Bayern +++
+++ Ticker zu Barcelona vs. Bayern +++
Lewandowski in der Startelf - Götze draußen

Der FC Bayern ist bereit für die Herausforderung Barcelona. Aber ist es auch Stürmer Robert Lewandowski? Alle Infos zum Giganten-Duell.

Pokal-Aus gegen BVB
Pokal-Aus gegen BVB
Jetzt wird Kritik an Guardiola laut

Der FC Bayern hat seine Triple-Chance verspielt. Gegen Dortmund vercoachte sich Pep Guardiola, urteilt nun auch Lothar Matthäus. Ein zweiter Weltmeister von 1990 befürchtet einen Knacks im Team.

Rede beim
Rede beim "Earth Day"
Entwicklungsminister Müller blamiert sich mit seinem Englisch

Nach Lothar Matthäus oder Günther Oettinger gibt sich nun Entwicklungsminister Gerd Müller die Ehre im Englischsprechen mit Tschörmän äksent - und das mit besonders viel Enthusiasmus.

Müller-Wohlfahrt im Porträt
Müller-Wohlfahrt im Porträt
Der Mann, der mit den Händen sieht

Eine Fußballlegende schmeißt hin: Nach 40 Jahren im Dienste des FC Bayern verlässt Vereinsarzt und Wunderdoktor Müller-Wohlfahrt den Rekordmeister. Wer ist der Orthopäde im Range eines Superstars?

Wechselgerüchte um BVB-Star
Wechselgerüchte um BVB-Star
Mats Hummels: "Keine Tendenz" für oder gegen Wechsel

Sucht eine Stütze des BVB das Weite? Wechselgerüchte um Mats Hummels halten sich hartnäckig. Der Nationalspieler selbst rückt derzeit mit der Sprache nicht raus - und befeuert damit die Gerüchteküche.

BVB vs. FC Bayern
BVB vs. FC Bayern
Interview vor Bayern-Fanblock - Klopp ätzt gegen Sky

Nach einem langweiligen Spiel des BVB gegen den FC Bayern brachten die gegnerischen Fans Jürgen Klopp mit Schmähgesängen auf die Palme. Für Lothar Matthäus hatte Klopp nur ein Stirnrunzeln übrig.

BVB gegen den FC Bayern
BVB gegen den FC Bayern
Heulsusen, Treter und jede Menge Bierduschen

Wenn der BVB auf die Bayern trifft, geht es immer zur Sache. Der stern erinnert an die wichtigsten Duelle der vergangenen Jahre.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Lothar Matthäus auf Wikipedia

Lothar Herbert Matthäus ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler. Der frühere Mittelfeldspieler und Libero ist Rekordnationalspieler der Nationalmannschaft, sein größter Erfolg war der Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft 1990. Darüber hinaus wurde er mehrfach deutscher Meister, Pokalsieger und italienischer Meister.

mehr auf wikipedia.org