HOME

Gaming als Beruf: "Da kann man schon unglaublich viel verdienen" – Wie es ist, ein Profi-Gamer zu sein

René ist Profi-Gamer. Ob nun als Coach, Spieler oder Kommentator – Der 22-jährige Niederländer hat in der Gaming-Szene schon viel erlebt. Doch wie geht der Profi damit um, wenn aus Spaß plötzlich Druck wird?

Gaming als Beruf: "Da kann man schon unglaublich viel verdienen" – Wie es ist, ein Profi-Gamer zu sein
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Wilde Action im noch wilderen Westen: Das erwarten die Spieler von "Red Dead Redemption 2". 
Videospiel
"Red Dead Redemption 2" – das Western-Spiel im Trailer
Themen in diesem Artikel