HOME
Mit einer neuen Methode zur Geschlechtsbestimmung vor dem Schlüpfen wollen Forscher das Massentöten männlicher Küken beenden

Tötung männlicher Eintagsküken

Mit Kükenschreddern soll Schluss sein - aber erst in 2 Jahren

Millionen männlicher Küken werden jedes Jahr vergast oder geschreddert. Neue wissenschaftliche Methoden sollen das binnen zwei Jahren überflüssig machen. Doch Kritikern geht das nicht schnell genug.

Studenten der Universität Leipzig im Labor. Eine Biochemie-Professorin muss sich nun gegen Diskriminierungsvorwürfe wehren.

Student in Leipzig

Kein Praktikum - weil alle Inder potentielle Vergewaltiger sind

Nach Polizei-Angabe von 15.000

Soziologen zweifeln Zahl der Legida-Demonstranten an

Angespannte Situation in Leipzig (hier Polizisten vor Gegendemonstranten): Erst zum Schluss gelang es der Polizei nicht mehr, die Gruppen zu trennen

Legida-Aufmarsch in Leipzig

Tumulte und Verletzte nach Anti-Islam-Demo

Die Hamburgerin Pepsi-Carola Krohn mag zwar ihren Vornamen, trinkt aber keine Cola

Ungewöhnliche Namen

Vornamen aus der Hölle - von Winnetou bis Pepsi-Carola

Ungewöhnliche Namen

Vornamen aus der Hölle - von Winnetou bis Pepsi-Carola

Interview mit Romani Rose

"Das ist Rassismus"

Radikale Sprachreform

Aus Männern werden Professorinnen

Vortrag an Humboldt-Uni abgebrochen

Studenten vergraulen Thomas de Maizière vom Podium

Gespräch zum Inzest-Urteil

Jurist hält deutsches Verbot für "nicht mehr zeitgemäß"

Interview mit Europarechtler

Ungarns Mediengesetz - eine Gefahr für die Freiheit

Tierschutz in Deutschland

So qualvoll stirbt Schlachtvieh

Bundespräsident zur Bologna-Reform

Köhler rechnet mit Hochschulpolitik ab

Leipzig

Tausende Studenten wollen erneut demonstrieren

Experte

Dr. med. Thomas Michael Kapellen

Nazi-Arzt

Ein Hochstapler, der über Leichen ging

Der Name der Vorfahren prägt die Nachkommen - über Generationen hinweg

Namensforschung

Wer bin ich?

Frauen sind intelligent, Männer erfolgreich

Führungsetage

Frauen müssen böser werden

"Tatort"-Jubiläum

Die Gesellschaft im Fadenkreuz

Sie machen ihre Kinder krank - und kümmern sich dann liebevoll um sie: Menschen mit Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom sind psychisch krank

Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom

Grausame Mutterliebe

Seehofer-Kampagne der "Bild"

Oben der Minister, unten die Nackte

Studie

Neonazis sind überall

Expertenmeinung

"Eltern sollten Videospiel-Angst verlieren"

Neue Studie

Jeder Dritte denkt ausländerfeindlich

Wissenscommunity