HOME

So schmeckt Berlin: Mittagessen auf der Thai-Wiese

Mitten in Wilmersdorf in einem kleinen Park treffen sich thailändische Frauen und breiten ihre Picknickdecken aus. Die Zwillinge Maria und Sophia Giesicke haben mit ihnen gegessen.

Von Denise Wachter

Das heutige Menü: Hühnchenspieße, Fischbällchen, Frühlingsrollen, Pad Thai, Grüntee-Reis-Muffin, grüner Eistee mit viel Zucker, Klebreis und Thaiwurst mit "Leis, Knolauch und Fleis", wie es eine Thailänderin verrät.

Das heutige Menü: Hühnchenspieße, Fischbällchen, Frühlingsrollen, Pad Thai, Grüntee-Reis-Muffin, grüner Eistee mit viel Zucker, Klebreis und Thaiwurst mit "Leis, Knolauch und Fleis", wie es eine Thailänderin verrät.

Seit rund 20 Jahren treffen sich thailändische Frauen im Preußenpark in Berliner Stadtteil Wilmersdorf. Sie packen ihre Picknickdecken aus, stellen Kisten mit Essen auf, heizen ihre Woks auf und brutzeln authentisches thailändisches Essen. Anfangs sollte es wirklich nur ein Picknick unter Thais gewesen sein. Doch schon bald rochen die Berliner die würzige Küche Thailands und hatten Hunger. So wie Maria und Sophia Giesicke, die Berliner Zwillinge sind absolute Food-Nerds. Anfang des Jahres haben sie sich schon 40 Tage durch Berlin gefuttert. Für den stern probierten sie sich einmal quer durch das Angebot auf der Thai-Wiese.

Ihre Beute: Pad Thai (gebratene Nudeln), frittiertes und gebratenes Hühnchenfleisch, Saté-Spieße (Hühnchen in Erdnuss), der in Thailand so beliebte Papaya-Salat (Som Tam) und als Desserts grasgrüne Muffins und eine glibberige, undefinierbare Masse mit Früchten. All das gibt es auf der Thai-Wiese zu essen. Wer nach diesem Menü pappsatt auf der Wiese ausruhen möchte, kann das auch gleich mit Wellness verbinden. Denn wo es thailändisches Essen gibt, ist die Thai-Massage nicht weit: Für 30 bis 60 Minuten kann man in den Genuss von einer echten thailändischen Massage kommen, wo schmerzende Muskelpartien mit Knien und Füßen bearbeitet werden. Danach fühlt man sich auf alle Fälle wie neu geboren. Und nicht nur das: Wer wie die Zwillinge seine Picknickdecke vergessen hat, bleibt nicht auf dem feuchten Rasen sitzen. Hilfsbereite Thailänderinnen haben immer noch weitere Decken im Gepäck, die sie gerne teilen.

Was?

Authentische Thaiküche, Thai-Massage und kurzes Urlaubsfeeling

Wo?

Preußenpark, Wilmersdorf, Berlin

Wann?

Im Sommer: samstags und sonntags, bei gutem Wetter auch unter der Woche.

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(