VG-Wort Pixel

Schwarze Sapote Diese Frucht schmeckt nach Schokoladenpudding - und ist auch noch gesund

Sie sieht nicht gerade appetitlich aus. Aber: Sie schmeckt nach Schokoladenpudding! Es handelt sich um eine Schwarze Sapote, auch Diospyros diyna genannt. Doch die exotische Frucht schmeckt nicht nur lecker, sie ist auch kalorienarm und gesund.
Sie soll nämlich reich an Vitamin C, Kalium, Kalzium und Phosphor sein. Von außen sieht sie aus wie ein grüner Apfel, innen ist sie aber dunkelbraun bis schwarz. Das Fruchtfleisch erinnert an die Konsistenz von Pflaumenmus. Ein kleiner Haken: Die Frucht stammt aus Guatemala und Mexiko. In deutschen Supermärkten ist sie nur schwer zu finden. Bei spezialisierten Frucht- und Gemüsehändlern hat man eher Glück.


Wer Geduld und einen grünen Daumen besitzt, kann die Pflanze aber auch selbst züchten. Die Samen gibt es in gut sortierten Gartenshops. 
Der Baum der Frucht kann allerdings bis zu fünf Meter hoch werden. Und ist empfindlich gegen Frost. Na dann: Gesundes schlemmen! 
Mehr
Sie ist schwarz, sie sieht nicht gerade appetitlich aus - aber sie schmeckt wie Schokoladenpudding: die Schwarze Sapote. Die aus Mittelamerika stammende Frucht ist noch dazu eine echte Vitaminbombe. Fast zu schön, um wahr zu sein!

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker