HOME
Merkel gratuliert Schäuble zum 75. Geburtstag

Großer Empfang zum 75. Geburtstag von Finanzminister Schäuble

Mitten im Bundestagswahlkampf ist Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) mit einem großen Festakt zu seinem 75. Geburtstag geehrt worden.

Gaffer Smartphones

Baden-Baden

"Beschämend" - Gaffer ermuntern Mann zu tödlichem Sprung und wollen es filmen

Von Tim Schulze
Peter Seisenbacher
+++ Ticker +++

News des Tages

Verdacht auf Kindesmissbrauch: Polizei nimmt Olympiasieger fest

Dänemark Binali Yildirim
+++ Ticker +++

News des Tages

Dänemark lädt türkischen Ministerpräsidenten aus

Polizeiauto

Tatverdächtiger nach "möglicher Anschlagsdrohung" in Offenburg festgenommen

Rathaus in Gaggenau

Entwarnung nach telefonischer Bombendrohung in Gaggenauer Rathaus

Michael Schumacher

Rekordweltmeister

Unbekannte wollten Schumi-Fotos für eine Million Euro verkaufen

Die drei Sängerinnen der Gruppe "La Goassn" tragen Dirndl und Lederhosen

"Musikantenstadl" wird "Stadlshow"

Nur wenig Zeit zum Schunkeln

Nicht jeder Nikolaus ist wie dieser in friedlicher Mission unterwegs

Raubüberfall in Offenburg

Nikolaus sticht Verkäuferin nieder

In einer Filiale von Aldi-Süd wurde der Azubi von Mitarbeitern misshandelt.

Nach Misshandlung

Aldi muss Ex-Azubi Schmerzensgeld zahlen

Markus Lanz verkündete geradezu nebenbei das Ende von "Wetten, dass ..?"

"Wetten, dass ..?" mit Quotenanstieg

Eine Million mehr ist noch zu wenig

Markus Lanz mit Veronica Ferres, die unbedingt nach ihrer Hochzeit gefragt werden möchte

TV-Kritik zur Show aus Offenburg

Der Moment, als "Wetten, dass..?" beerdigt wurde

Moderator Markus Lanz wird "Wetten, dass..?" noch drei Mal präsentieren - dann ist für ihn und für die Sendung Schluss.

Aus für Markus Lanz

ZDF verkündet Ende von "Wetten, dass..?"

Markus Lanz präsentiert zum 13. Mal "Wetten, dass ..?"

"Wetten, dass ..?" im ZDF

Endspiel für Markus Lanz

Von Carsten Heidböhmer
"Unsere Aufgabe ist es, darauf zu achten, dass sein Einsatz auch Sinn macht", sagt ZDF-Intendant Belluth über den Showmaster Markus Lanz

Showklassiker wackelt

Aus von "Wetten, dass ..?" kein Tabu mehr

Orangenernte in Spanien. Eine Offenburger Firma hat ein fragwürdiges Geschäftsmodell entwickelt, bei dem durch Verschieben von Gewinnen dem spanischen und deutschen Fiskus seit Jahren Steuereinnahmen durch die Lappen geganen sind.

Spanien

Markant ist der Garant - für Steuervermeidung

Medizin-Skandal

Tod in der Schwarzwald-Klinik

Dicker, lauter, besser: Cindy aus Marzahn ist die neue feste Assistentin von Markus Lanz bei "Wetten, dass..?" - zumindest bis zum Sommer.

Pressestimmen zu "Wetten, dass..?"

Wird Lanz jetzt Cindys Assistent?

Das neue Traumpaar des ZDF - zumindest für die nächsten drei Ausgaben: Markus Lanz und Cindy aus Marzahn bei der "Wetten, dass..?"-Ausgabe aus Offenburg.

Kritik zu "Wetten, dass..?"

Schmierenkomödie von Lanzelot und Cindyrella

Der große Kleine und die kleine Große: Markus Lanz und Cindy aus Marzahn werden auch in Zukunft weiter "Wetten, dass..?" moderieren.

"Wetten, dass..?" aus Offenburg

Die Show muss weitergehen

Der Moderator und sein Audi: In seiner letzten "Wetten, dass ..?"-Sendung präsentierte Thomas Gottschalk noch einmal medienwirksam ein Auto.

Schleichwerbung im ZDF

Wetten, dass ... wieder ein Auto verlost wird?

Suche nach Ursache des Horrorcrashs

Geisterfahrer von Offenburg war betrunken

Neuer Geisterfahrer-Fall

Autofahrer auf A1 wendet in Suizidabsicht

Weitere Beispiele für Falschfahrer

Geisterfahrer wendet Auto auf der Autobahn

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo