HOME
Rex Tillerson

Druck auf Regierung erhöht

Tillerson zieht Erdöl-Sanktionen gegen Venezuela in Betracht

Buenos Aires - Angesichts der anhaltenden politischen und humanitären Krise in Venezuela erhöhen die USA den Druck auf die Regierung in Caracas. Nach Angaben von US-Außenminister Rex Tillerson denken die Vereinigten Staaten über Sanktionen gegen die wichtige venezolanische Erdölindustrie nach.

Im Untergrund

Wie überall: Die Fahrgäste warten

Der abgefahrenste Busbahnhof der Welt

Im Untergrund

Polizei
+++ Ticker +++

News des Tages

Kleine Explosion an Hamburger S-Bahnhof

Argentiniens Präsident Macri (l.), Ex-Marinechef Srur

Chef der argentinischen Marine entlassen

Furchtlose Notärzte

So gefährlich sind die Rettungseinsätze in den Slums von Argentinien

Silversea Cloud

Jungfernfahrt der "Silver Cloud"

Luxuriöse Antarktis-Kreuzfahrt gerät zum Pannen-Alptraum

U-Boot vor Argentinien verschollen: Marine meldet Explosion - Wut bei Angehörigen

"ARA San Juan"

U-Boot vor Argentinien verschollen: Marine meldet Explosion - Wut bei Angehörigen

Verschollenes U-Boot vor Argentinien: Eine undatierte Aufnahme zeigt die gesuchte "San Juan"

"ARA San Juan

Verschollenes U-Boot: Nun wird der Sauerstoff knapp

Proteste gegen das Verschwinden von Santiago Maldonado

Tod eines Aktivisten in Argentinien sorgt für Wut und Proteste

Argentiniens Superstar Lionel Messi könnte mit 30 Jahren seine vielleicht letzte WM-Chance verpassen

Qualifikation für Russland

Superstar Messi und Argentinien gewinnen wieder nicht: So wahrscheinlich ist das WM-Aus

Zwei Südamerikaner unterhalten sich auf der Straße

Argentinien

18-Jähriger entwickelt App, die Taubstumme kommunizieren lässt

Maximas Vater Jorge Zorreguieta ist gestorben

Jorge Zorreguieta

Königin Máxima trauert um ihren Vater

Zorreguieta im Oktober 2016

Vater der niederländischen Königin Máxima gestorben

Krankenhaus in Buenos Aires

Makabere Entdeckung

Mann lebt mit toten Eltern ein Jahr lang im selben Haus

Baby Polizist Argentinien

Argentinien

Angeschossene 18-Jährige bringt vor ihrem Tod noch Baby zur Welt

Säuglingsstation

18-Jährige mit Schusswunde bringt vor ihrem Tod noch ihr Baby zu Welt

Mitglieder der Bundespolizei zeigen im Interpol-Hauptquartier in Buenos Aires ein gefundenes Relief von Adolf Hitler

Fragen und Antworten

Rätselhafter Fund: Wie kamen die Nazi-Relikte nach Argentinien?

Bundeskanzlerin Angela Merkel lächelt in Buenos Aires in Argentinien auf einer Pressekonferenz

Angela Merkel in Lateinamerika

Fußball-Träumerei prallt an uckermärkischer Schlagfertigkeit ab

Merkel in der Libertad-Synagoge in Buenos Aires

Merkel zu Gesprächen mit Unternehmern und Präsident Macri in Argentinien

Merkel reist nach Argentinien und Mexiko

Bundeskanzlerin Merkel reist nach Argentinien und Mexiko

Carlos Tevez

Argentinischer Fußballstar

Carlos Tevez während eigener Hochzeit ausgeraubt

Cristina Fernández de Kirchner hat nichts zu bejubeln

Erneute Anklage

Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner wegen Korruption vor Gericht

Der Kapitän der argentinischen Fußballnationalmannschaft, Lionel Messi, flog mit eben jener ebenfalls in einer LaMia-Maschine

LaMia

Unglücksairline hatte wohl auch bei Flug mit Messi zu wenig Treibstoff