HOME
Bérénice Bejo

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Bérénice Bejo wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Ein Killer-Clown auf der Jagd in Liverpool
Ticker

News des Tages

Polizei erwartet Übergriffe von Clowns zu Halloween

Schäferhund Rubio sitzt vorm Hotel

Argentinien

Flugbegleiterin adoptiert Hund, der vor ihrem Hotel auf sie gewartet hatte

Donald Trump hält die deutsche Flüchtlingspolitik für eine Katastrophe
Live

+++ Der Tag im Ticker +++

Kriminalitätsrate in Deutschland geht laut Trump "durch die Decke"

Tanzende im Tangoschuppen

Kreatives Überleben in Buenos Aires

"Wir lieben Fleisch"

Von Jan Christoph Wiechmann
Die "Ed Force One" der Rockband Iron Maiden

"Ed Force One"

Iron-Maiden-Flugzeug auf Flughafen umgekippt

Familiendinner des "El Clan"

Kinotrailer

"El Clan"

Der Peugeot 2008DKR ist noch brutaler geworden.

Rallye Dakar 2016

Wüster Jahresstart

Sicherheitskräfte am Unglücksort: Der Bus landete in einem Flussbett

Bus verunglückt

Unfall in Argentinien: 43 Menschen sterben auf der "Todesstraße"

Trailerpremiere "El Clan"

Das makabre Leben einer fast perfekten Großfamilie

Der mexikanische Drogenboss Joaquin Guzman Loera alias El Chapo im Februar 2014

Jagd auf Joaquín Guzmán

Alarm in Argentinien - Drogenboss "El Chapo" gesichtet

Präsidentschaftskandidat Mauricio Macri feiert sein gutes Wahlergebnis

Wahl in Argentinen

Bloß nicht so sein wie die Präsidentin Cristina

Präsidentschaftskandidat Mauricio Macri feiert mit seinen Anhänger der Koaltion Cambiemos

Überraschendes Ergebnis

In Argentinien entscheidet die Stichwahl über neuen Präsidenten

Auch wenn sie selbst Kinder haben, schätzen Chefs es nicht, wenn ihre Mitarbeiterinnen schwanger werden. Oder Väter in Elternzeit gehen möchten.

Eltern-Mobbing

Weil wir da sind, haben unsere Eltern ihren Job verloren

Hoffmeister kam nach über drei Jahren wieder in Buenos Aires an, wo ihre Umrundung im August 2011 begonnen hatte

Rekord für Deutsche Extremsportlerin

Freya Hoffmeister - im Kanu einmal um Südamerika

Justin Bieber wird mit Haftbefehl gesucht, das scheint den Popstar aber nicht zu beeindrucken

Dreh in Rom

Justin Bieber reagiert gelassen auf Festnahme-Gerüchte

Staatschefin Kirchner

Argentinische Staatschefin

Anklage gegen Kirchner als "spekulativ" abgewiesen

Die Archälogen fanden deutsche Münzen im argentinischen Dschungel

Ausgrabungen in Argentinien

Forscher entdecken offenbar Nazi-Versteck im Dschungel

Eine drei Meter lange Boa Constrictor entwischte ihrem Besitzer und sorgte in Buenos Aires für Aufregung

Buenos Aires

Eine Stadt sucht eine Boa Constrictor

Bezahlte ihre Abenteuerlust beim Dreh für eine Reality-Show mit dem Leben: Camille Muffat, 2012 in London Olympiasiegerin über 400 Meter Freistil

Hubschrauber-Kollision

Olympiasiegerin stirbt bei Dreh für Reality-Show

Guckt mich an, ich bin die Präsidentin: Cristina Fernandez de Kirchner lässt sich vor dem Kongress von ihren Anhängern feiern

Argentiniens Staatschefin Kirchner

Die Skandale der Präsidentin K.

Zur der Kundgebung mit der Forderung nach einer "unabhängigen Justiz" hatten mehrere Staatsanwälte aufgerufen

Schweigemarsch

250.000 Argentinier demonstrieren für unabhängige Justiz

Cristina Kirchner ist seit 2007 Präsidentin von Argentinien

Vorwurf der Strafvereitelung

Argentiniens Präsidentin Kirchner von Staatsanwalt angeklagt

"Interessiert sie nur der Leis (Reis) und das Eldöl (Erdöl)": Cristina Kirchner scherzt via Twitter über chinesische Ausspracheschwierigkeiten

Argentinien

Strafanzeige gegen Präsidentin gestellt

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.