HOME
Italiens Innenminister und Vize-Regierungschef Salvini

Italiens Parlament billigt Verschärfung des Migrationsrechts

Italien verschärft seine Einwanderungsgesetze.

Bundeskanzlerin  Merkel beim Arbeitgebertag

Merkel: Einwanderungsgesetz für Fachkräfte stellt "wichtige Weichen"

Günther beurteilt Regelung für Geduldete in Einwanderungsgesetz "zurückhaltend"

Günther beurteilt Regelung für Geduldete in Einwanderungsgesetz "zurückhaltend"

Olaf Scholz

Altersarmut

Warum gerade die Armen bei den Rentenplänen von Olaf Scholz in die Röhre gucken

Von Andreas Hoffmann
Anne Will und Volker Bouffier diskutieren über ein Einwanderungsgesetz
TV-Kritik

Anne Will

CDU-Vize Bouffier meidet ein Wort wie der Teufel das Weihwasser

Generatorenwerk in Thüringen

Wirtschaft sieht in Eckpunkten für Einwanderungsgesetz "positives Signal"

Bundesinnenministerium Seehofer

"Handelsblatt": Seehofer legt Eckpunktepapier für Einwanderungsgesetz vor

Katrin Göring-Eckardt

Grüne begrüßen Bereitschaft der Union für Einwanderungsgesetz

Minderjährige Immigranten in einem Auffanglager im US-Bundesstaat Florida

US-Republikaner verschieben Votum über Einwanderungsgesetz auf Freitag

Frankreichs Nationalversammlung im palais Bourbon

Nach 61 Stunden Debatte

Frankreichs Nationalversammlung stimmt verschärftem Asylgesetz zu

Zwischen Daniel und Kristina stimmt die Chemie
+++ Ticker +++

News des Tages

Seine letzte Rose: Bachelor Daniel entscheidet sich für Kristina

Peter Tauber zieht sich zurück

Generalsekretär mit gemischter Bilanz

Der schwarze Peter gibt auf

Kampf für junge Einwanderer

Acht Stunden! Nancy Pelosi hält Rekordrede im US-Senat

"Mir wird zeitweise mulmig" - Johannes B. Kerner im aktuellen stern.

Aktueller stern

Gastbeitrag von Johannes B. Kerner: "Den Rechten wird es leicht gemacht"

SPD-Chef Martin Schulz am Rednerpult: Auf diese elf Punkte kommt es ihn

Sondierungen

An diesen elf Punkten könnte die SPD eine Groko scheitern lassen

FDP-Chef Christian Lindner

FDP-Chef im stern

Christian Lindner: "Ein Einwanderungsgesetz ist für uns eine Koalitionsbedingung"

CDU-Generalsekretär Peter Tauber äußert sich zur Europa-Wahl

Vorstandspapier

CDU öffnet sich für Einwanderungsgesetz

Eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien wartet auf dem Hauptbahnhof in München

Einwanderungsgesetz

Oppermann fordert schnelle Entscheidung von Angela Merkel

Horst Seehofer ist gegen ein Einwanderungsgesetz: Seine Asylpolitik schadet Deutschland

Einwanderungsgesetz

Stetige Verhorstung - Seehofers Flüchtlingspolitik

Von Axel Vornbäumen
Kommt ein Einwanderungsgesetz? Angela Merkel soll dafür offen sein

CDU-Spitze

Angela Merkel signalisiert Zustimmung für Einwanderungsgesetz

Fraktionsvorsitzender der SPD, Thomas Oppermann, will den Einwanderungsplan rasch umsetzen

Einwanderungspolitik

Oppermanns Punktesystem missfällt der Union

Drei aus dem Irak stammende Männer sitzen in einem Integrationskurs "Deutsch als Fremdsprache" in Leipzig

Zuwanderungs-Debatte

Merkel will Einwanderungsgesetz prüfen

Wie viel Einwanderung braucht Deutschland? Und wie soll sie gesteuert werden? Die SPD, die ein Einwanderungsgesetz fordert, präzisiert ihre Vorstellungen dafür

Einwanderungsgesetz

Oppermann fordert flexibles Punktesystem

Laurene Powell-Jobs

Witwe von Steve Jobs wirbt für neue Einwanderungsgesetze

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.