HOME

USA und Großbritannien beraten über Schutzmission im Golf

Manama - Die Diskussion um den Schutz von Öltankern im Persischen Golf nimmt konkrete militärische Dimensionen an. Vertreter der amerikanischen und britischen Streitkräfte wollen heute in Bahrain über den möglichen Einsatz militärischer Mittel zum Schutz von Tankern beraten. Das bestätigten das britische Verteidigungsministerium und ein Sprecher der 5. Flotte der US-Marine der dpa. Die Militärs wollen sich aber nicht in die Karten schauen lassen und zunächst keine Details preisgeben. Die USA haben mehrere Bündnispartner, darunter Deutschland, um eine Beteiligung gebeten.

USA und Großbritannien beraten über Schutzmission

Bahrain richtet drei Männer hin

Mahmud Abbas

Abbas sagte Scheitern von Nahost-Konferenz in Bahrain voraus

Mahnwache für Jamal Khashoggi in Istanbul

Saudi-Arabien liefert Verdächtige im Fall Khashoggi nicht an Türkei aus

Reisen 2018

Wenn es Nacht wird in Bahrain

Ja, sie ist es: Die "Landshut", die im Deutschen Herbst entführt wurde, auf einem Flugfeld im brasilianischen Fortalezza. Sie wird aufgearbeitet und kommt ins Museum.

Flugzeug

Warum möbelt die Bundesregierung für zwei Millionen eine alte Lufthansa-Maschine auf?

Gianni Infantino

Kongress des Weltverbandes

Gianni Infantino - der Donald Trump der Fifa

Umstrittenes Formel-1-Rennen in Bahrain

Ein Toter nach heftigen Pro­testen

Formel-1-Rennen in Bahrain

Gewaltausbruch überschattet freies Training

Zwei Tote in Bahrain

Militär beendet Protestaktion gewaltsam

Unruhen in Bahrain

Sicherheitskräfte stürmen gewaltsam Platz der Demonstranten

Bahrain

Opposition spricht von "Vernichtungskrieg"

Tote und Verletzte in Bahrain

Ausländische Soldaten provozieren Eskalation

Schiiten-Aufstand

Bahrain bittet Nachbarländer um Hilfe

Proteste in der arabischen Welt

US-Außenpolitik droht der Zusammenbruch

Proteste in Bahrain

Polizei geht mit Tränengas auf Demonstranten los

Unruhen in der arabischen Welt

Mehr als 80 Tote allein in Libyen

Nach Bahreins blutigen Protesten

"Märtyrer" werden zu Grabe getragen

Proteste in Libyen, Jemen und Bahrain

Amerika unterstützt die Demokratiebewegung

Aufstand in Libyen, Bahrain und Jemen

Arabische Welt rüstet sich für neue Demonstrationen

Aufruhr in Bahrain

Tote bei Demonstrationen gegen das Regime

Bahrain, Jemen, Libyen

Die Angst vor der eigenen Bevölkerung

Proteste in Bahrain blutig niedergeschlagen

Der Knüppel kam im Schlaf