HOME
Bundestrainer

Drei Fragen

Bundestrainer Prkop: «Versöhnlicher Abschluss» der EM

Schon vor dem Spiel um den fünften Platz bewertet Handball-Bundestrainer Prokop die EM positiv. Trotzdem hofft er auf einen erfolgreichen Ausklang gegen Portugal. Er sieht aber auch Baustellen, die in den nächsten Wochen auf ihn zukommen.

DHB-Kapitän

Handball-EM

Nur Bitter stark: DHB-Team mit zähem Sieg gegen Tschechien

Johannes Öhman + Sasha Waltz

Doppelspitze

Öhman und Waltz beenden vorzeitig Staatsballett-Intendanz

Deutsche Handballer wollen EM-Hauptrunde mit Sieg beenden

Ein Mann im schwarzen Team-Shirt ballt jubelnd die Fäuste vor dem Gesicht

Handball-EM

34 Tore für den Trainer: Deutsche Handballer lassen Diskussion um Prokop verstummen

Christian Prokop

Sieg gegen Österreich

Handball-EM: Druck auf Trainer Prokop nimmt ab

Breit gemacht

Handball-EM

Dank Bitter: DHB-Team erreicht Spiel um Platz fünf

Christian Prokop

EM

Gescheiterte Handballer wollen Charaktertest bestehen

PewDiePie

Nach zehn Jahren

Youtube-Star PewDiePie verabschiedet sich in Sendepause

Youtube-Star PewDiePie macht Sendepause

Will etwas herunterkommen

Youtube-Star PewDiePie verabschiedet sich in Sendepause

John le Carré

Kampf für Demokratie

Olof-Palme-Preis für John le Carré

Brexit

Ratifizierung

Britisches Unterhaus verabschiedet Gesetz zum Brexit-Deal

Kind von Ikea-Kommode erschlagen - Einigung mit Familie

Ikea

Vergleich mit Familie

Junge von Kommode erschlagen: Ikea zahlt 46 Millionen Dollar

DHB-Vize

Vor Handball-EM

«Sind selbst groß»: Hanning will selbstbewusste DHB-Team

Dänische Kronprinzessin Mary

Tiefes Mitgefühl

Mary von Dänemark kondoliert australischen Familien

Mary von Dänemark kondoliert australischen Familien

Prinzessin Estelle von Schweden

Ski-Unfall

Schwedens Prinzessin Estelle bricht sich das Bein

Klimaaktivistin Greta Thunberg

Klimaaktivistin

Greta Thunberg: Die «16-jährige Schwedin» ist jetzt 17

Prinz Oscar hat jetzt seinen eigenen Weihnachtsbaum

Prinz Oscar von Schweden

Er bekommt seinen eigenen Mini-Weihnachtsbaum

Greta Thunberg ist wieder in ihrem Heimatland Schweden

Greta Thunberg

Klimaaktivistin ist in Schweden angekommen

Schlägerei in Stockholm

Nach U-Haft: Rapper A$AP Rocky wagt sich für Konzert zurück nach Schweden

Victoria von Schweden bei der Nobelpreisverleihung in Stockholm

Nobelpreis-Verleihung

Voluminös und schulterfrei: Kronprinzessin Victoria sorgt mit ihrer Robe für Aufsehen

Video

Proteste bei Literaturnobelpreisvergabe an Handke

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.