HOME
Schlafstrandkorb

Unter freiem Himmel

Schlafstrandkörbe an der Nordsee

Eine Nacht an der Nordsee? Dafür gibt es spezielle Strandkörbe zum Schlafen, etwa auf Wangerooge oder Norderney. Die Ausstattung ist speziell.

Norderney

Ein Jahr Auszeit

Norderney sucht Inselblogger

Blauer Himmel, schöne Landschaft, herrliche Ruhe: Die Nordseeinsel Norderney

Traumjob

Unterkunft und Kamera werden gestellt – ein Jahr als "Inselblogger" auf Norderney

"Wilsberg": Die Leiche am Strand von Norderney beschäftigt Merle (Janina Fautz) ebenso sehr wie Wilsberg (Leonard Lansink)

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Mittwoch

"Ostfriesensünde": Ermittlerin Ann-Kathrin Klaasen (Christiane Paul) wird noch immer von dem dramatischen Tod ihres Vaters ver

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Samstag

Am Strand der ostfriesischen Insel Juist mit dem Kurhaus im Hintergrund.

ZDF-Reihe "Inselträume"

Die ostfriesischen Inseln wirken auf ihre Besucher wie Drogen

Das Luftbild zeigt Häuser in Rantum auf Sylt. Ferienobjekte an Deutschlands Küsten sind gefragt - und teuer.

Bis zu 20.000 Euro/qm

Wo Ferienimmobilien in Deutschland am teuertsen sind

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Mittwoch

Franziska Giffey (SPD), die bisherige Bezirksbürgermeisterin von Berlin-Neukölln

Ex-Bürgermeisterin

Das ist Franziska Giffey - wie die neue Familienministerin in Neukölln regierte

NEON Logo
Lilly Borchert (Maria Dragus) beobachtet die anderen Kadetten, wie sie das Schiff verlassen

ARD-Film "Tod einer Kadettin"

Frau über Bord: Der mysteriöse Tod einer Offiziersanwärterin

Von Malte Herwig
Eine Frau geht mit einer Plastiktüte an einer Hausfassade entlang. Franziska Giffey spricht über das Regieren in Neukölln.

Politik

Wie regiert man Neukölln?

NEON Logo
Marine-Kadettin Jenny Böken an Bord des Segelschulschiffes Gorch Fock

Prozess in Münster

Tod auf der "Gorch Fock" - die offenen Fragen im Fall Jenny Böken

Infografik

Nach Ballermann-Steuer: Soviel Kurtaxe ist auf deutschen Inseln fällig

Das Winterwetter hatte mit Blitzeis eine Weiterfahrt des Intercity verhindert.

Blitzeis hält Bahnreisende fest

Die unendlich lange Nacht im Intercity 2203

Bei einem missglückten Anlegemanöver einer Norderney-Fähre wurden sieben Menschen verletzt (Archivbild)

Norderney

Fähre kollidiert mit Hafenmauer - Sieben Verletzte

Moritz Maier und Christine Krönke sammeln auf Norderney angeschwemmte Turnschuhe

Norderney und Langeoog

Inselbesucher spielen Memory mit angepülten Schuhen

Merkel, Steinbrück und die Medien

Spannend ist die Wahl nur im TV

Norderney

Facebook siegt gegen Facebox

Kritik am Bundespräsidenten im Überblick

Die Causa Wulff

Kreditaffäre des Bundespräsidenten

Die Wulffs zu Gast bei Freunden

Interview auf Norderney

Sommerinterview bringt Christian Wulff Ärger ein

Bundesverkehrsministerium

Ramsauer stoppt Lustreisen

Mord auf Norderney

Zwei verdächtige Männer festgenommen

Inselbewohner ermordet

Leiche auf Norderney gefunden

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(