HOME

Kampf ums Viertelfinale: DFB-Pokal: Wo Sie Bayern gegen Hoffenheim heute auch im Free-TV sehen können

An diesem Dienstag und Mittwoch findet Runde drei im DFB-Pokal statt. Insgesamt stehen acht Partien auf dem Programm, drei Spiele davon werden auch im Free-TV zu sehen sein. Wo Sie wann live dabei sein können, erfahren Sie hier.

dfb-pokal: die heutigen Achtelfinal-Spiele im (Free-)TV

Die Partie zwischen Bayern München und der TSG Hoffenheim ist das Top-Spiel im DFB-Pokal am Mittwochabend und wird auch im Free-TV zu sehen sein

Picture Alliance

Noch drei Spiele bis zum Finale in Berlin: Im DFB-Pokal werden an diesem Dienstag und Mittwoch (4. und 5. Februar) die Achtelfinal-Partien ausgetragen. Neben elf Bundesligisten kämpfen zwei Teams aus Liga zwei sowie Drittligist Kaiserslautern und die Regionalliga-Klubs aus Verl und Saarbrücken um den Einzug in die nächste Runde.

Zum Aufeinandertreffen zweier Teams aus dem deutschen Fußball-Oberhaus kommt es an den zwei Spieltagen insgesamt vier Mal. Bereits am Dienstag traten Eintracht Frankfurt und RB Leipzig gegeneinander an – mit besserem Ende für die Hessen, die einen 3:1-Sieg einfuhren. Auch für Borussia Dortmund und Hertha BSC Berlin ist das Kapitel DFB-Pokal für diese Saison abgehakt. Der BVB unterlag ebenfalls am Dienstag Werder Bremen mit 2:3, die Hauptstädter mussten sich gegen Schalke 04 nach Verlängerung mit 2:3 geschlagen geben. Tabellenführer Bayern München ist am heutigen Mittwoch gegen die TSG Hoffenheim gefordert. 

Runde drei des DFB-Pokals im TV und Livestream

Wie im DFB-Pokal üblich, werden mehrere Spiele im Free-TV übertragen. So zeigt der Spartensender Sport1 die Partie zwischen Frankfurt und Leipzig (Dienstag, 18.30 Uhr), in der ARD (TV und Livestream) wird ebenfalls am Dienstag das Top-Spiel Bremen gegen Dortmund und am Mittwoch das Highlight Bayern gegen Hoffenheim (jeweils 20.45 Uhr) zu sehen sein. Wer auf kein Spiel verzichten möchte, ist bei Sky gut aufgehoben. Der Bezahlsender zeigt sämtliche Partien der dritten Runde – wahlweise als Einzelpartie oder in der Konferenz – live. 

Die ARD zeigt nach der Berichterstattung zudem die übrigen Partien des Abends in der Zusammenfassung.

DFB-Pokal: die Partien am Dienstag, den 4. Februar

  • 1. FC Kaiserslautern – Fortuna Düsseldorf (Ergebnis: 2:5)
  • Eintracht Frankfurt – RB Leipzig (Ergebnis: 3:1)
  • FC Schalke 04 – Hertha Berlin (Ergebnis: 3:2 n. V.)
  • Werder Bremen – Borussia Dortmund (Ergebnis: 3:2)

DFB-Pokal: die Partien am Mittwoch, den 5. Februar

  • SC Verl – Union Berlin (18.30 Uhr / Sky)
  • Bayer Leverkusen – VfB Stuttgart (18.30 Uhr / Sky)
  • 1. FC Saarbrücken – Karlsruher SC (20.45 Uhr / Sky)
  • FC Bayern München – TSG Hoffenheim (20.45 Uhr / ARD und Sky)
mod

Wissenscommunity