A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Leichenteile

Germanwings
Germanwings
Einsatzkräfte sichern Habseligkeiten der Absturz-Opfer

Das Luftfahrtbundesamt wusste nichts über die Depressionen von Copilot Andreas Lubitz. Experten warnen vor einer steigenden Zahl depressiver Piloten. Aktuelles zum Germanwings-Absturz im Newsticker.

Germanwings-Absturz
Germanwings-Absturz
Lufthansa und Germanwings wollen Ermittler unterstützen

Die französischen Ermittler setzen bei der weiteren Aufklärung des Germanwings-Absturzes nun auf den zweiten Flugschreiber. Die Blackbox mit den Flugdaten wird an diesem Freitag in Paris ausgewertet.

Politik
Politik
Zweiter Germanwings-Flugschreiber gefunden

Die Daten des zweiten Flugschreibers der in den französischen Alpen abgestürzten Germanwings-Maschine können vermutlich ausgewertet werden. Der Zustand des Flugdatenschreibers lasse darauf hoffen, sagte der zuständige Staatsanwaltschaft Brice Robin in Marseille.

Rechtsmediziner Michael Tsokos im stern
Rechtsmediziner Michael Tsokos im stern
"Wir geben den Toten ihre Namen zurück"

Der Rechtsmediziner Michael Tsokos über die Identifizierung der Absturzopfer von Flug 4U9525: Welche Rolle Zahnbürsten, Bücher und regionale Mordkommissionen bei seiner Arbeit spielen.

Identifizierung der Absturzopfer
Identifizierung der Absturzopfer
Die sterile Verwaltung des Grauens

Damit die Opfer des Flugzeugabsturzes beerdigt werden können, müssen die Überreste zugeordnet werden. Eine Herausforderung für die Kriminalisten - bis Ergebnisse vorliegen, könnten Monate vergehen.

Germanwings-Absturzstelle
Germanwings-Absturzstelle
Die Blackbox-Suche und Bergung der Toten

Die Bergung der Germanwings-Opfer im unwegsamen Gelände bei Seyne-les-Alpes geht nur langsam voran. Um Abhilfe zu schaffen, soll nun sogar eine neue Straße gebaut werden. Szenen von der Absturzstelle.

Germanwings-Absturz
Germanwings-Absturz
Andreas L. drohte die Netzhaut zu verlieren

Der Gesundheitszustand von Andreas L. steht bei der Suche nach einem Motiv für den gezielten Absturz des Germanwings-Airbus im Mittelpunkt. Der Copilot soll um seine Fluglizenz gefürchtet haben.

Nachrichten-Ticker
Angeblich Leichenteile des Co-Piloten entdeckt

Am Absturzort der Germanwings-Maschine sind offenbar Leichenteile des Co-Piloten entdeckt worden.

Nachrichten-Ticker
Angeblich Leichenteile des Co-Piloten entdeckt

Am Absturzort der Germanwings-Maschine sind offenbar Leichenteile des Co-Piloten entdeckt worden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?