A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sauerstoff

Andamanen
Andamanen
Wo Elefanten baden gehen

Auf den Anamanen machen sich Völker unsichtbar und Touristen rar. Auf dem Archipel im Indischen Ozean fanden wir Strände ohne Menschen, schwimmende Elefanten, blaue Göttinnen und Natur im Urzustand.

Zu viel Düngemittel
Zu viel Düngemittel
Todeszonen in der Ostsee nehmen zu

Wissenschaftler schlagen Alarm: Die Fläche von sauerstoffarmen Todeszonen in der Ostsee ist so groß wie nie zuvor, mit ernsten Folgen für den Lebensraum von vielen Meeresbewohnern.

Ebola-Ausbruch in Afrika
Ebola-Ausbruch in Afrika
Kann das gefährliche Virus auch zu uns gelangen?

Der Ebola-Verdachtsfall in Kanada hat sich nicht bestätigt. Doch in Afrika breitet sich das hoch ansteckende Virus weiter aus. Wie groß ist die Gefahr, dass der Erreger nach Deutschland gelangt?

WDR-Bericht
WDR-Bericht
Russische Sportler sollen mit Xenongas dopen

Die Gastgeber stellten in Sotschi das erfolgreichste Olympia-Team, sie wurden für 33 Medaillen gefeiert. Doch laut WDR sollen sie seit Jahren mit einer unerlaubten Methode nachgeholfen haben.

Trockenes Fast Food
Trockenes Fast Food
US-Armee entwickelt drei Jahre haltbare Pizza

Schluss mit dem immer gleichen Dosenfraß: US-Forscher haben eine Pizza für Soldaten entwickelt, die ohne Kühlung bis zu drei Jahre haltbar ist. Doch wie schmeckt die Trockenpizza?

Sotschi 2014
Sotschi 2014
Olympische Knautschgesichter

Im Eiskanal von Rosa Chutor sorgen die Rodler aus aller Welt nicht nur für einen Geschwindigkeitsrausch, sondern auch für jede Menge lustige Grimassen.

Michael Schumacher
Michael Schumacher
Der lange Weg aus dem Koma zurück ins Leben

Vier Wochen lag Michael Schumacher im künstlichen Koma, nun holen die Ärzte ihn langsam zurück. Der Prozess kann Wochen dauern, die große Frage ist: Wacht der Patient überhaupt auf?

Nachrichten-Ticker
Hirntote Schwangere nach Apparate-Abschaltung gestorben

Nach monatelangem Kampf um ihr Schicksal ist eine für hirntot erklärte schwangere Frau in Texas gestorben.

Nachrichten-Ticker
Gericht: Maschinen bei hirntoter Schwangerer abschalten

Ein US-Gericht hat die Abschaltung der lebenserhaltenden medizinischen Apparaturen bei einer für hirntot erklärten Schwangeren angeordnet.

Kontroverse Debatte in Texas
Kontroverse Debatte in Texas
Hirntote Schwangere darf sterben

Laut Gesetz müssen die Körper hirntoter Schwangerer in Texas mit allen Mitteln am Leben gehalten werden. Aber was, wenn der Fötus nicht mehr lebensfähig ist? Ein Urteil beendet ein kontroverses Thema.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?