HOME

Keine Knochen bei Graböffnung im Vatikan gefunden

Rom - Die Graböffnung auf dem deutschen Friedhof im Vatikan hat die Hoffnung auf die Aufklärung eines mysteriösen Kriminalfalls zerschlagen. Die beiden Gräber seien komplett leer gewesen, sagte Vatikansprecher Alessandro Gisotti. Es seien weder die Gebeine des verschwundenen Mädchens Emanuela Orlandi, noch andere Überreste gefunden worden. Der Vatikan hatte die Gräber öffnen lassen, um dort nach möglichen Überresten des Mädchens zu suchen. Die Tochter eines Vatikan-Hofdieners war vor 36 Jahren spurlos verschwunden. Um den Fall ranken sich seit Jahren Gerüchte und Verschwörungstheorien.

Aktenzeichen XY... ungelöst

Einschaltquoten

Mehr als fünf Millionen Zuschauer für «Aktenzeichen XY»

Emanuela Orlandi - Plakat mit Aufschrift verschwunden

Tochter eines Papst-Dieners

Vor 36 Jahren verschwand Emanuela Orlandi - nun öffnet der Vatikan zwei Gräber

Krimi-Rätsel

Haben Sie das Zeug zum Meisterdetektiv und können diesen Mordfall lösen?

Jeff ist Geheimagent, Multimillionär und ein Außerirdischer
stern crime

Der Fall Jeffrey Lash

Er lebte auf einem Waffendepot - und wollte in seinem SUV verwesen

Die Geschichte der Forensik (1): Was Täter entlarvt

Streamingtipps im Juni

Dem Verbrechen auf der Spur - 5 Dokus über spektakuläre Fälle

Dieses Foto von Carina U. stammt von der Facebook-Seite des Mittelalter-Vereins von Torsten W.

Mysteriöser Kriminalfall

Das Rätsel der Armbrust-Toten - wie eine Schülerin in den Bann von Torsten W. geriet

"Meine Mutter spielt verrückt": Toni (Diana Amft, stehend) weiß nicht, wie sie ihre Mutter Heidi (Margarita Broich) am Spielti

TV-Tipps

TV-Tipps am Karfreitag

Im Polizeimuseum Hamburg bekommen Besucher unter anderem die Säge des Serienmörders Fritz Honka zu sehen.  

Außergewöhnlich

Gewürze, Kriminalfälle, Aromen: Das sind Hamburgs skurrilste Museen

In Wiesbaden wird Ali B. von Polizisten aus dem Justizzentrum zu einem Polizeihubschrauber gebracht

Mordprozess startet

14-Jährige laut Anklage vergewaltigt und ermordet: Was den Fall Susanna so besonders macht

Der Mord an einer Journalistin, die zuletzt an einer Geschichte über illegale Waffengeschäfte gearbeitet hat, beschäftigt die

Tatort: Wahre Lügen

Ist der neue Wien-Krimi sehenswert?

Lydia Benecke im Studio mit Rudi Cerne. Die Kriminalpsychologin erklärt am Mittwochabend drei Kriminalfälle aus wissenschaftlicher Sicht.

ZDF-Fahndungssendung

Kriminalpsychologin Lydia Benecke erklärt in "Aktenzeichen XY": So ticken Straftäter

Von Annette Berger
"Polizeiruf 110" aus Magdeburg
Schnellcheck

"Polizeiruf 110" aus Magdeburg

Im Rausch der Geschwindigkeit

Von Carsten Heidböhmer
Freiburger Missbrauchsfall: Schatten eines Kindes zwischen zwei Erwachsenen

Prozessauftakt in Freiburg

Neunjähriger wie Ware gehandelt und vergewaltigt: "Selbst erfahrene Ermittler an Grenzen gebracht"

Von Daniel Wüstenberg
Irlands Präsident Michael D. Higgins unterzeichnet in Dublin die posthume Begnadigung von Myles Joyce

Spektakulärer Kriminalfall in Irland

Mann begnadigt - 136 Jahre nachdem er gehängt wurde

In "American Crime History" spielt Penelope Cruz die Rolle der Donatella Versace

"American Crime Story"

"Reine Fiktion": Versace-Familie kritisiert Doku über ermordeten Modeschöpfer

Honeymoon-Horror: Mord in Kapstadt

Mordfall Anni Dewani

Tod in den Flitterwochen

Ein altes Haus in Krasnodar: Hier soll das Paar gemordet haben

Verdacht auf Kannibalismus

Leichenteile im Kühler: Pärchen soll Wohnung in Schlachthaus verwandelt haben

Die Skizze des Flugzeugentführers, der unter dem Pseudonym D.B. Cooper bekannt wurde

Nicht aufgeklärte Flugzeugentführung

Der vielleicht rätselhafteste Kriminalfall der US-Geschichte

Von Finn Rütten

Kriminalfall aufgedeckt

So grausam starb der Steinzeitmensch Ötzi

Neues Ranking

Das sind die zehn gefährlichsten Städte der Welt

Polizei

TV-Ermittler

Diese spektakulären Kriminalfälle löste "Aktenzeichen XY"

Von Tim Schulze
Phantombild von DB Cooper
stern Crime

Der Fall DB Cooper

Wie ein irrwitziger Flugzeugentführer das FBI zum Narren hielt

Carolin G. aus Endingen wurde Opfer einer Sexualstraftat. Die 27-Jährige war vom Joggen nicht zurückgekehrt.

Kriminalfall in Endingen

Ermordete Joggerin: Polizei wendet sich an die Bevölkerung

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(