HOME
Tödlicher Unfall

ADAC und TÜV mahnen

Viele Lkw-Fahrer kennen ihre elektronischen Helfer nicht

Sie könnten viel sicherer unterwegs sein, wissen aber nichts davon: Viele Lkw-Fahrer haben Assistenzsysteme an Bord, die sie gar nicht kennen.

Hightech gegen Hitze

Das Haus für den Klimawandel

Von Gernot Kramper
Das Hauptgeschütz der F125 in Aktion.

Bundes-Marine

Pannen, Kosten, Verzögerungen - Problemfregatte F125 "Baden Württemberg" endlich übergeben

Von Gernot Kramper
Ein Jet des Typs "Sukhoi Su-57" der russischen Luftwaffe

Tarnkappentechnik

Star der russischen Luftwaffe: Stealth-Kampfjet Su-57 geht in Serienproduktion

Lidl-Filiale in Berlin

Lebensmittel einkaufen

Verbraucher bleiben Edeka, Rewe, Aldi und Lidl treu - aber wird das immer so bleiben?

Das Cowboy gibt es nur mit dem klassischen Diamantrahmen.

Start-Up

Das "Cowboy" ist das iPhone unter den E-Bikes - wir haben es ausprobiert

Von Gernot Kramper
Bastian Pastewka spielt in der Sitcom "Pastewka" sich selbst

Pastewka

Streit um Schleichwerbungs-Vorwurf beigelegt

Das Coachella-Festival in der kalifornischen Wüste feiert in diesem Jahr sein 20. Jubiläum

Coachella 2019

Alles Infos zum Mega-Event im Überblick

An den Fließbändern arbeiten nur wenige Menschen
Reportage der Woche

Ortsbesuch

Geboren im Osten, den Blick nach Westen: So will Huawei die Welt erobern

Von Malte Mansholt
Blick auf die Trümmer eines Ethiopian Airlines Flugzeugs nach dem Absturz in Bishoftu, Äthiopien

Auch Deutsche unter den Opfern

Nach Absturz mit mehr als 150 Toten: Ethiopian Airlines lässt Flugzeug-Typ vorerst am Boden

Box-Legende Rocky Balboa (Sylvester Stallone) trainiert Jungspund Adonis Johnsohn/Creed (Michael B. Jordan). Ob Smart Clothes

Smart Clothes

i-wear hilft beim Training und zu Hause

Die US-Kette Costco ist bekannt für ihre großzügige Rückgabepolitik

Stinkende Socken, abgenagte Knochen

Absurde Retouren: Was Kunden alles im Supermarkt zurückgeben

So sieht das neue Samsung Galaxy Fold aus

Galaxy Fold

Samsung überrascht mit neuem Falt-Smartphone

Benjamin Gibbard von Death Cab for Cutie
Konzertkritik

Auftritt in Hamburg

Death Cab for Cutie auf Deutschland-Tour: Wer das nicht fühlt, hat kein Herz

Von Eugen Epp
Huawei-Geschäft in Peking

PR-Panne

Huawei-Mitarbeiter twittern vom iPhone - und bekommen ein Jahr das Gehalt gekürzt

Mercedes-Benz GLE 2019

Fahrbericht: Mercedes-Benz GLE 450 4MATIC

Komfort-Elektronik

Komfort-Elektronik

Viele Kunden werden auch bei den diesjährigen Amazon-Schnäppchen wieder zugreifen

Cyber Monday Woche

Amazon-Schnäppchen für jedermann

Die "Helge Ingstad " wird von der Verankerung in den Felsen nicht gehalten.

Kriegsschiff "Helge Ingstad"

Sicherung zu schwach - norwegische Fregatte versunken

Von Gernot Kramper

Kostbare Ressource

Sand wird knapp: Wissenschaftlerin warnt vor Tragödie

Containerschiff der Firma Maersk

Nordostpassage

Globale Erwärmung: Erstes Containerschiff überquert den Arktischen Ozean

Rollout der ersten  Tu-22M3M.

Aufrüstung

Tu-22M3M – mit diesem alten Bomber will Putin die US-Träger zerstören

Von Gernot Kramper
Die äußerlichen Veränderungen halten sich in Grenzen

BMW M5 Competition

Kraftbolzen

Prime Day 2018

Auf diese Weise holen User das meiste heraus

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(