HOME
Karlspreisträger Antonio Guterres

Karlspreisträger Guterres betont Notwendigkeit eines starken Europa

Der am Donnerstag mit dem Karlspreis ausgezeichnete UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat mehr Einsatz Europas für die Weltgemeinschaft gefordert.

UN-Sicherheitsrat in New York

Weltgemeinschaft findet keine gemeinsame Linie zu Venezuela

Schulkinder in einem UN-Flüchtlingscamp im Nordirak

Unicef: Weltgemeinschaft hat beim Schutz von Kindern in Konfliktgebieten versagt

Dürre in Afrika

UN-Umweltprogramm fordert Verdreifachung der weltweiten Klimaschutzbemühungen

Merkel beim Weltgesundheitsgipfel in Berlin

Merkel: Gesundheitsversorgung ist eine globale Aufgabe

Kofi Annan

Zum Tod des Nobelpreisträgers

Kofi Annan - ein unermüdlicher Streiter für den Frieden

Internationale Sanktionen hin oder her: Kim jong-un hat die nächste Rakete über Japan hinweggeschossen

Nordkorea

Nächster Rakentenstart: Kim Jong Un feuert Geschoss über Japan hinweg

Erdbebenwarte Südkorea: Seismische Wellen deuten auf den Atomwaffentest von Nordkorea hin

Unterirdischer Test

Nordkorea zündet Atombombe - "Manische Rücksichtslosigkeit"

Der britische Premier David Cameron und Bundeskanzlerin Angela Merkel

Syrien-Geberkonferenz

Weltgemeinschaft sichert syrischen Kriegsopfern neun Milliarden Euro zu

Der republikanische Senator John McCain mit Mikrofon vor USA-Flagge

Bürgerkrieg in Syrien

US-Senator McCain unterstellt Russland Angriffe auf CIA-unterstützte Gruppen

Angelina Jolie fordert die Weltgemeinschaft zu mehr Engagement im Kampf gegen Ebola auf

Apell an die Weltgemeinschaft

Jolie fordert mehr Engagement im Kampf gegen Ebola

Gelandet in Monrovia: Anja Wolz von "Ärzte ohne Grenzen" beginnt einen Ebola-Einsatz in Liberia

Im Einsatz gegen Ebola

"Die Welt hat zu lange gewartet"

Blauhelme in der Hand syrischer Rebellen

"Das ist eine schwerwiegende Missachtung der UN"

Unterirdischer Atomtest

Nordkorea provoziert die Welt

Nach erfolgreichem Atomtest

Nordkorea provoziert Weltgemeinschaft

Papst auf Twitter

"Ist die Antwort 'Schinken'?"

Nach UN-Aufwertung der Palästinenser

Israels Siedlungspolitik provoziert die Weltgemeinschaft

Massaker von Hula: Damaskus weist Verantwortung zurück

32 tote Kinder

Weltgemeinschaft verurteilt Bluttat in Syrien

Internationale Konferenz

Weltgemeinschaft kündigt Hilfen für Somalia an

Die UN und Syrien

30 Jahre und kein bisschen weiser

Von Steffen Gassel

Eindringliche Warnung

IWF-Chefin Lagarde sieht schwarz für Weltwirtschaft

Palästinenser-Staat

Weltgemeinschaft will Konfrontation vermeiden

Pariser Konferenz verspricht Libyen Hilfe

... und aus der Wüste ruft Gaddafi