HOME
Ein Radfahrer fährt mit Schwung eine Kurve und wirft dabei einen langen Schatten auf graues Straßenpflaster
+++ Ticker +++

News des Tages

Radfahrer überfährt Vierjährigen und flieht

Sexueller Übergriff auf Polizeianwärter +++ Trump droht Russland im Syrien-Konflikt +++ Hunderte Tote nach Flugzeugabsturz in Algerien +++ Weiter Streiks im öffentlichen Dienst +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Georg Fahrenschon ist Präsident des Sparkassenverbands

Ex-CSU-Politiker

Strafbefehl wegen Steuerhinterziehung gegen Sparkassenverbandschef Fahrenschon

Girokonten: Gebühren statt kostenloser Konten

Gebühren für Kontoführung

Das Ende einer Ära: Das kostenlose Girokonto steht vor dem Aus

Rente mit 70: Müssen wir alle bald länger arbeiten?

Wegen Nullzinsen

Sparkassenpräsident prophezeit: Die Rente mit 70 kommt

Jürgen Fitschen, der Co-Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank

Jürgen Fitschen im stern

"Wir dürfen nicht jede Bank in Europa vor der Pleite retten"

Trotz der großen Beliebtheit von Sparanlagen werfen sie praktisch keinen Ertrag für die Anleger mehr ab

Niedrige Zinsen

Sparkassen fordern Sparprämien vom Staat

Karl-Theodor zu Guttenberg checkt ins Schlosshotel in Neufahrn (Bayern) ein. Am Freitag und Samstag kommen in Neufahrn ein paar Dutzend jüngerer CSU-Politiker zu einer Gesprächsrunde zusammen.

Treffen in Niederbayern

Guttenberg diskutiert mit jungen CSU-Politikern über Zukunft

Vor Entscheidung der EZB

Finanzexperten warnen vor Leitzinssenkung

Sparkassen-Chef warnt vor EZB-Plänen

"Niedrigzinspolitik gleicht Enteignung deutscher Sparer"

Georg Fahrenschon im stern-Interview

Sparkassen-Chef fordert steigende Zinsen von der EZB

Schuldenkrise

EZB eilt Euro zu Hilfe - nur wann?

Nach Parlamentswahl in Griechenland

Deutsche Banken geben sich zuversichtlich

Kabinettsumbildung in Bayern

Keinen Bock auf Seehofer

Kabinettsumbildung in der CSU

Markus Söder wird Bayerns neuer Finanzminister

Griechenland-Hilfen

Deutschland zahlt den Löwenanteil

Fünf Milliarden weniger

CSU entwickelt Plan für Steuerentlastung

Konzept wird vorgestellt

CSU verspricht Steuerzahlern Entlastung in Milliardenhöhe

CSU plant eigene Steuerreform

Seehofer will gegen Mittelstandsbauch kämpfen

Bayerns Finanzminister Fahrenschon

CSU plant eigenes Steuerkonzept

Gemeindefinanzkrise

Gewerbesteuer soll auf den Prüfstand

Steuer-CD

Horst Seehofer spielt bei Ankauf auf Zeit

Finanzmarktkrise

BayerLB: Kapitalerhöhung für österreichische Tochter

Finanzkrise

Politik sieht große Schwierigkeiten für BayernLB

Wahlkampf der Union

Die CSU will Merkel Beine machen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(