HOME

Trennung perfekt

Manager Heldt muss Hannover vorzeitig verlassen

Manager Horst Heldt muss bei Hannover 96 gehen. Die Trennung hatte sich seit längerem abgezeichnet. Der Verein wirft Heldt vor, die Zielsetzung nicht erreicht zu haben.

Duell verloren

96-Niederlage in Wolfsburg

Kind findet sich schon mit 2. Liga ab - Heldt vor dem Aus?

Kind bestätigt: Doll bleibt Trainer von Hannover 96

Hannover-Präsident Martin Kind und Trainer André Breitenreiter

P. Köster: Kabinenpredigt

Warum man keinen Trainer entlassen sollte – aber wenn schon, dann nicht wie Hannover 96 (es plant)

Die Autobiografie von Dirk Roßmann ist am 8. Oktober erschienen

Dirk Roßmann

"Ich habe mich selbst belogen"

Martin Kind

Investoren in der Bundesliga

Kind lässt Antrag ruhen - DFL will Grundsatzdebatte zur 50+1-Regel

Martin Kind
FAQ

50+1-Regel

DFL entscheidet: Darf Martin Kind die Mehrheit an Hannover 96 übernehmen?

Martin Harnik Hannover 96

Fußball-Bundesliga

Hannover schlägt den HSV - Tabellenführer

Bundesliga: Krawalle von Rostock machen zum Saison-Start Sorgen

Krawalle und Boykotte

Fans fremdeln, Ultras organisieren sich: Bundesliga geht sorgenvoll in neue Saison

Die Berliner Spieler jubeln über das 1:0

Zweite Liga

Union klettert auf Platz drei - für Karlsruhe wird's richtig düster

2. Bundesliga

Hannover 96 beurlaubt Coach Stendel und holt Breitenreiter

Hasan Ismaik, Mehrheitseigner des TSV 1860 München, hebt den Daumen. Torjubel ist in Hannover erlaubt

2. Bundesliga

Hannover 96 stichelt: Offizielle von 1860 München dürfen "nach Herzenslust" jubeln

Die Mannschaft von RB Leipzig jubelt nach dem Aufstieg in die Bundesliga ihren Fans zu
Kommentar

Tradition vs. Retorte

Leipzigs Aufstieg - heulen hilft nicht

Von Dieter Hoß
Martin Kind: Mehr Macht bei Hannover 96

Neue Gesellschaftsanteile

Mehr Macht für Martin Kind bei Hannover 96

Hannover 96 Präsident Kind

Hannover nach Frontzeck-Abgang

Martin Kind will noch vor Weihnachten neuen Trainer haben

Michael Frontzeck tritt als Trainer bei Hannover 96 zurück

Fußball-Bundesliga

Michael Frontzeck wirft als Trainer von Hannover 96 hin

FC St. Pauli: Brisante Forderung zu TV-Vermarktung

DFL-Vermarktung

FC St. Pauli will Werksclubs TV-Gelder streichen lassen

Fußballmanager Dirk Dufner auf einer Pressekonferenz des Bundesligisten Hannover 96

Rücktritt

Dirk Dufner wirft bei Hannover 96 das Handtuch

Die Tage von Tayfun Korkut als Trainer bei Hannover 96 sind gezählt.

Nach Korkut-Aus

Ein legendärer "Feuerwehrmann" ist Favorit in Hannover

Die Zeit von Trainer Tayfun Korkut beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ist abgelaufen

Abstiegsbedrohter Bundesligist

Hannover 96 wirft Trainer Tayfun Korkut raus

Ohne Dietmar Hopp wäre 1899 Hoffenheim nicht in der Bundesliga

Bundesliga

Milliardär Hopp übernimmt Mehrheit bei 1899 Hoffenheim

Bisher hielt Hopp gemäß der geltenden 50+1-Regel 49 Prozent der  Anteile an der Hoffenheimer Fußball-Spielbetriebs GmbH

Von DFL genehmigt

Milliardär Hopp darf Stimmenmehrheit in Hoffenheim übernehmen

Cristiano Ronaldo ist mit Reals Transferpolitik nicht glücklich

+++ Transfernews im Ticker +++

Arsenal schnappt sich Welbeck - Ronaldo kritisiert Real-Transfers

Stuttgarts Antonio Rüdiger (r.) kämpft gegen Hannovers Lars Stindl um den Ball. Links: Benedikt Röcker von Stuttgart.

Fußball-Bundesliga

Stuttgart verpasst bei 96 Chance im Abstiegskampf

Wissenscommunity