Expansion


Artikel zu: Expansion

Stern Logo

Hessische Landesbahn vor schwieriger Expansion

Die Hessische Landesbahn steht vor einer schwierigen Wachstumsphase. Das landeseigene Verkehrs-Unternehmen hat in den vergangenen Monaten bei Ausschreibungen den Betrieb dreier Regio-Netze in Hessen gewonnen, wie Geschäftsführer Veit Salzmann am Dienstag in Frankfurt berichtete. Die HLB will damit ihre Verkehrsleistung in den kommenden vier Jahren um 25 Prozent auf jährlich 20 Millionen Zugkilometer steigern. Salzmann erwartet eine schwierige Rekrutierung des notwendigen Personals sowie nach der Corona-Pandemie eine zögerliche Rückkehr der Fahrgäste. Frühestens im Jahr 2023 werde man wieder die Fahrgastzahlen aus dem Vorkrisenjahr 2019 erreichen, sagte er.