A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Toyota

Mercedes bringt Pick Up 2017
Mercedes bringt Pick Up 2017
Neue Wege

Mercedes betritt Neuland. 2017 wollen die Schwaben mit einem Pick Up völlig neue Märkte erobern.

Autonomes Fahren
Autonomes Fahren
Leinenzwang

Es dauert nicht mehr lange, dann werden lange Autobahnpassagen ohne Zutun des Fahrers zurückgelegt werden. Noch in diesem Jahrzehnt übernehmen die Computer das Steuer im Auto.

Wo sind die Cabrios geblieben?
Wo sind die Cabrios geblieben?
Wolken vor der Sonne

In den internationalen Zulassungsstatistiken spielen Cabrios kaum noch eine große Rolle. Viele Hersteller haben ihre Modelle gestrichen; weitere werden es tun. Warum wollen die Autofahrer keinen Platz mehr an der Sonne?

Weil der Aschenbecher fehlt
Weil der Aschenbecher fehlt
Raucherin darf 135.000-Euro-Lexus zurückgeben

In einem Lexus für 135.000 Euro fehlte der Aschenbecher. Das Ansinnen, in eine Dose im Getränkehalter zu aschen, wies die Käuferin zurück, nun muss der Händler den Wagen zurücknehmen.

Wirtschaft
Wirtschaft
VW macht Kampfansage im "Jahr der Fragezeichen"

In einem Jahr voller Unsicherheiten und Krisen holt Volkswagen zur Attacke aus.

Wirtschaft
Wirtschaft
VW: Tarifmitarbeiter bekommen 5900 Euro Erfolgsbeteiligung

Volkswagen zahlt 5900 Euro Prämie an seine rund 115.000 Haustarif-Mitarbeiter. Der Bruttobetrag für den Erfolg im vergangenen Jahr ist für jeden Beschäftigten gleich hoch und wurde am Donnerstag in der VW-Betriebsratszeitschrift "Mitbestimmen" bekanntgegeben.

BBC suspendiert
BBC suspendiert "Top Gear"-Moderator
Kult-Moderator schlägt Producer und fliegt

Jeremy Clarkson war Moderator der größten Autosendung der Welt. Mit rassistischen Sprüchen fiel er schon häufiger auf, nun soll er einen Producer geschlagen haben. Jetzt ist die Kultsendung in Gefahr.

Lexus NX 200t
Lexus NX 200t
Fast schon zu spät

Lexus schiebt mit einem halben Jahr Verspätung ein passendes Antriebsaggregat beim NX nach. Der 200t sorgt nun endlich mit seinen 248 PS für den dem Design angemessenen Vortrieb.

Wirtschaft
Wirtschaft
Russischer Automarkt bricht weiter ein

Die russische Wirtschaftskrise setzt dem seit Monaten angeschlagenen Automarkt im größten Land der Erde weiter heftig zu.

VW muss profitabler werden
VW muss profitabler werden
Streichquartett

Volkswagen muss profitabler werden. Auf den neuen Markenchef Herbert Diess warten große Aufgaben. Es gilt, die Gewinnmarge deutlich zu erhöhen und gleichzeitig größter Autobauer der Welt zu werden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Toyota auf Wikipedia

Die Toyota Motor Corporation ist ein Multinationales Unternehmen und der weltgrößte Automobilhersteller mit Sitz in Toyota (Japan) und nach der Forbes Global 2000 das drittgrößte, börsennotierte Unternehmen der Welt. Der Toyota-Konzern mit seinen 522 Tochterunternehmen hat insgesamt 316.121 Mitarbeiter (Stand 2008) und produziert außer in den 12 japanischen Werken an 51 Standorten in 26 Ländern. Das 1937 von Kiichirō Toyoda gegründete Unternehmen übernahm mit einem Absatz von 8,972 Millionen ...

mehr auf wikipedia.org