A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Boston

stern-Report zum Qualitätsmängel in Kliniken
stern-Report zum Qualitätsmängel in Kliniken
"Die heutige Lage muss man nicht hinnehmen"

Die Qualität deutscher Krankenhäuser variiert massiv. Die Lösung? Mehr Transparenz, sagt der Unternehmensberater Benjamin Grosch. Der langfristige Erfolg von Kliniken müsste öffentlich einsehbar sein.

Attentat auf Boston-Marathon
Attentat auf Boston-Marathon
Die lange Suche nach den Geschworenen ist beendet

Die Geschworenen sind ausgewählt, diese Woche beginnt der Prozess gegen den mutmaßlichen Attentäter vom Boston-Marathon. Ihm droht die Todesstrafe, obwohl sie in Massachusetts lange abgeschafft ist.

Kultur
Kultur
"Mr. Spock"-Darsteller Leonard Nimoy gestorben

"Mr. Spock" ist tot. Leonard Nimoy, der Darsteller des Halb-Vulkaniers aus "Raumschiff Enterprise", starb am Freitag im Alter von 83 Jahren, wie sein Agent der Deutschen Presse-Agentur bestätigte.

"Mr. Spock" ist tot
Schauspieler Leonard Nimoy mit 83 Jahren gestorben

Leonard Nimoy wurde berühmt als emotionsloser Vulkanier "Mr. Spock" aus der Serie "Raumschiff Enterprise". Nun starb der Schauspieler im Alter von 83 Jahren in Los Angeles.

Alkoholisiert am Steuer
Alkoholisiert am Steuer
Kleintransporter fliegt von Autobahnbrücke

Ein Kleintransporter ist von einer Schnellstraße in Boston gerast und eine Ebene tiefer gelandet. Der Fahrer des Unfallwagens soll alkoholisiert gewesen sein, er verfehlte nur knapp ein weiteres Auto.

Oscar als Beste Hauptdarstellerin
Oscar als Beste Hauptdarstellerin
Julianne Moore ist im Hollywood-Olymp angekommen

Sie spielte eine Pornodarstellerin, Sarah Palin, in Dramen, Teenie-Filmen und Thrillern. Julianne Moore gehört zu den wandelbarsten Schauspielerinnen überhaupt - und erhält endlich einen Oscar.

Panorama
Panorama
Niagarafälle zugefroren, Rekordkälte in New York - Amerika bibbert

Die Kältewelle in den USA hat der Stadt New York einen Kälterekord beschert: Minus 17 Grad an Freitagmorgen, bei eisigen Böen betrug die gefühlte Temperatur sogar minus 25 Grad.

Arktische Kältewelle in den USA
Arktische Kältewelle in den USA
Die Ostküste hat es eiskalt erwischt

So frostig war es in weiten Teilen Nordamerikas seit Jahrzehnten nicht: Im Nordosten lässt extrem kalte Polarluft sogar die Niagara-Fälle erstarren. Und selbst in Florida wird ordentlich gefroren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?