A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Floyd Landis

Dopingfahnder Travis Tygart
Dopingfahnder Travis Tygart
Ein Mann. Eine Mission.

Er brachte Lance Armstrong zu Fall. Doch das reicht Travis Tygart, Chef der US-Anti-Doping-Agentur, noch lange nicht: Er will die Hintermänner fassen und er kämpft für eine neue Moral im Profisport.

Wegen Dopingbetrugs
Wegen Dopingbetrugs
US-Justizministerium klagt gegen Armstrong

Sein Ex-Teamkollege Floyd Landis hatte vor drei Jahren gegen Lance Armstrong wegen Betrugs eine Klage eingereicht. Dieser schließt sich nun das Justizministerium an.

Doping im Radsport
Doping im Radsport
Verband warnte Armstrong vor zu hohen Blutwerten

Der frühere Chef des Radsportverbandes UCI, Hein Verbruggen, hat eingeräumt, dass Profis bei verdächtigen Blutwerten vor einer drohenden Sperre gewarnt worden seien. Einer der Fahrer: Lance Armstrong.

Das Armstrong-Geständnis
Das Armstrong-Geständnis
Chance vertan

Lance Armstrong gibt zu, was längst alle wussten: Er hat gedopt, gelogen, betrogen. Doch die wirklich wichtigen Fragen bleiben offen. Seine Strategie kann nicht aufgehen.

Nachrichten-Ticker
"I'm sorry": Lance Armstrong legt Dopingbeichte ab

Die Mauer des Schweigens ist eingestürzt, Lance Armstrong hat mit seiner Lebenslüge aufgeräumt: Der gefallene Radstar hat im lang erwarteten Interview mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey erstmals die Einnahme von Dopingmitteln während seiner aktiven Karriere eingeräumt.

Aussagen damals und heute
Aussagen damals und heute
"Wie halten Sie es mit dem Doping, Herr Armstrong?"

Im Interview mit Oprah Winfrey packte Lance Armstrong aus und sprach über sein Doping - nach jahrelangen Lügen und Leugnungen. stern.de stellt die Aussagen des Ex-Radprofis gegenüber.

Doping-Skandal
Doping-Skandal
Radsport droht Olympia-Aus

Packt Lance Armstrong in seiner Doping-Beichte aus, könnte das für den Radsport ernste Folgen haben: Wenn er Mitwisser aus dem Weltverband UCI nennt, steht offenbar ein Olympia-Ausschluss zur Debatte.

Doping-Affäre
Doping-Affäre
Armstrong bot Justizministerium Deal an

Offenbar hat Ex-Radprofi Lance Armstrong dem Justizministerium seine Kooperation angeboten, um größere Schadenersatzforderungen zu vermeiden. Die Behörde hielt das für unangemessen - und lehnte ab.

Betrugsvorwürfe
Betrugsvorwürfe
US-Justizminister erwägt Prozess gegen Armstrong

Unabhängig vom möglichen Dopinggeständnis im TV-Interview droht Lance Armstrong ein erster Prozess: Das US-Justizministerium wird sich wohl der Klage von Ex-Teamkollege Landis anschließen.

Interview mit Oprah Winfrey
Interview mit Oprah Winfrey
Armstrong will offenbar Doping gestehen

Wenige Tage vor dem TV-Interview von Lance Armstrong bei Star-Moderatorin Oprah Winfrey steigt die Spannung: Laut einem US-Medienbericht will der gefallene Radstar ein Doping-Geständnis abgeben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Floyd Landis auf Wikipedia

Floyd Landis ist ein US-amerikanischer Radrennfahrer.

mehr auf wikipedia.org