A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Lokführer

Politik
Politik
Gesetz zur Tarifeinheit passiert den Bundestag

Nach fünf Jahren kehrt Deutschland zum Prinzip "Ein Betrieb - ein Tarifvertrag" zurück. Das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit nahm im Bundestag die letzte Hürde. Union und SPD stimmten mit großer Mehrheit und gegen den Widerstand der Opposition dafür.

Politik
Politik
Streikfreie Tage bei der Bahn

Die Signale für Bahnreisen über Pfingsten stehen auf Grün. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) schloss am Freitag Warnstreiks für die nächsten Tage aus, obwohl die zwölfte Verhandlungsrunde mit der Deutschen Bahn keinen Abschluss brachte.

Politik
F&A: Die Luft für Kleingewerkschaften wird dünner

448 mal ja, 126 mal nein - mit dieser satten Mehrheit verabschiedet die Koalition im Bundestag das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit. 16 Gegenstimmen aus der Unionsfraktion fallen da kaum ins Gewicht.

Nachrichten-Ticker
Bundestag beschließt umstrittenes Tarifeinheitsgesetz

Nach monatelangen, von Lokführer- und Pilotenstreiks angeheizten Debatten hat der Bundestag das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit beschlossen.

Politik
Politik
Ramelow und Platzeck sollen Bahnstreit schlichten

Pfingsten ohne Lokführerstreiks und auch danach noch mindestens drei Wochen Ruhe: Millionen Bahnkunden können erstmal aufatmen. Die Lokführergewerkschaft GDL willigte in der Nacht überraschend in eine Schlichtung ein und brach ihre neunte Streikrunde ab.

Nachrichten-Ticker
Lokführer beenden Streik nach Einigung auf Schlichtung

Pünktlich zu Pfingsten können Millionen Bahnreisende erst einmal aufatmen: Die Lokführergewerkschaft GDL beendet ihren Streik bei der Deutschen Bahn.

Wirtschaft
Wirtschaft
Bahn-Streik beendet: Ramelow und Platzeck sollen schlichten

Die Lokführergewerkschaft GDL hat sich mit der Deutschen Bahn überraschend auf eine Schlichtung geeinigt und beendet ihren neunten Streik bei dem Konzern noch vor Pfingsten. Darauf verständigten sich beide Seiten.

Politik
Politik
Schwieriges Geschäft für die Schlichter

Der Lokführerstreik ist vorerst abgesagt, doch der Tarifkonflikt zwischen Bahn und der streitbaren Gewerkschaft GDL noch längst nicht beigelegt.

Klaus Bepler
Klaus Bepler
Der Mann, der Bahn und GDL an einen Tisch brachte

Es ist die Nachricht des Tages: Der Lokführerstreik ist beendet; Bahn und GDL haben sich endlich geeinigt, ihren Tarifstreit schlichten zu lassen. Vollbracht hat das der Arbeitsrechtler Klaus Bepler.

Nach GDL auch EVG
Nach GDL auch EVG
Kommt jetzt der Doppelstreik bei der Bahn?

Der Lokführerstreik läuft, nun droht auch die Eisenbahnergewerkschaft EVG mit einem Ausstand. Heute sind entscheidende Verhandlungen. Derweil droht GDL-Chef Weselsky mit gut gefüllter Streikkasse.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?