HOME
Chip-Sicherheitslücke gefährdet Daten von Milliarden Geräten weltweit

Desktops, Laptops, Smartphones

Spektakuläre Chip-Sicherheitslücke: Daten von Milliarden Geräten weltweit gefährdet

Ganze Generationen von Computerchips sind anfällig für Attacken, mit denen Passwörter und Kryptoschlüssel gestohlen werden können. Die Tech-Branche beeilt sich, auf breiter Front Computer, Smartphones und Cloud-Server sicherer zu machen.

stern eMagazine

Ein Abo für iPad, Desktop und Android-Tablet

Windows 9

Der Desktop kehrt zurück

stern eMagazine Archiv

Alte stern-Ausgaben im digitalen Archiv

Windows 8.1

Das kann das neue Betriebssystem

Von Christoph Fröhlich

stern eMagazine

Den stern auf dem Desktop lesen

Neues Microsoft-Betriebssystem

Windows 8 - Lohnt's sich?

Von Christoph Fröhlich

Flash und schnelleres Browsen fürs Apple-Tablet

OnLive bringt den Internet Explorer aufs iPad

Smartphone-Funktionen von Google auf Desktop erhältlich

Google bringt Spracheingabe und Bildersuche auf den Desktop

"John's Background Switcher"

Tapetenwechsel

"Rainlendar"

Outlook-Termine auf dem Desktop

"Rainlendar"

Kostenloser Desktop-Kalender

"365"

Ein Kalender für den Desktop

XP-Nachfolger angetestet

Was taugt Windows Vista?

"Personal Desktop V2"

Windows einmal anders

Externe Festplatten

Speicherreserven immer dabei

"Kapsules"

Unser Desktop soll schöner werden

Google Desktop 2.0

Google wildert im Microsoft-Gebiet

"Style XP"

Tapetenwechsel für Windows

"iPodder"

Neuer Trend Podcasting

"WinPlosion"

Fenster in Reih' und Glied

PC-Software

DesktopPlant: Zartes Pflänzchen

PC-Software

ClocX: Wie spät ist es?

PC-Software

MaxiVista: Doppelter Monitor