HOME
Lena Gercke und August Wittgestein (r.) mit Oliver Goessler, Managing Director Montblanc Deutschland

Lena Gercke und Co.

Wann greifen die Promis zu Tinte und Füller?

Märchenhaft war die Verleihung des Kulturpreises der Montblanc Stiftung in München - und spannend die Füller-Geschichten der Promis.

Katzenhaar Tattoos

Tattoo aus Haaren

Gruselig: So könnt ihr euer Haustier unter der Haut tragen - im wahrsten Sinne des Wortes

Erotische Fotografie

Bunte Bilder auf nackter Haut

Horst Seehofer (CSU), Angela Merkel (CDU) und Martin Schulz (SPD)

Sondierungsergebnisse

Mehr Europa, mehr Polizei, Familiennachzug – das hätte die neue GroKo vor

Von Daniel Wüstenberg
Steht Jupp Heynckes vor der Rückkehr zum FC Bayern München? (Archivbild)

Reaktionen

Heynckes-Rückkehr? "Im Vergleich zum FC Bayern ist die katholische Kirche eine Zukunftswerkstatt"

Von Daniel Wüstenberg

Cartoon-Buch

Großalarm bei Facebook

Teures Drucken

So wehren Sie sich gegen die Tinten-Abzocke

Die USA stationieren ein Dutzend Kampfflugzeuge vom Typ A-10 "Thunderbolt" auf der US-Basis im rheinland-pfälzischen Spangdahlem

Waffenruhe in Ukraine

Obama hält Finger weiter am Abzug

Druckertinte muss nicht teuer sein

Stiftung Warentest prüft Druckerpatronen

So sparen Sie beim Drucken bares Geld

Teuer drucken muss nicht sein: Obwohl die Hersteller viele Steine in den Weg legen, kann man mit ein paar Tricks die Kosten senken.

Teure Tinte

Günstig drucken - so geht's

Von Christoph Fröhlich

Stiftung Warentest - Drucker-Scanner-Kombis

Gute ab 126 Euro

US-russische Spionageaffäre

Geheimagenten sind kein auslaufendes Modell

Druckerpatronen

Kostengünstig nachfüllen

US-Finanzkrise

"Wir sitzen in der Tinte"

Druckerpapier

Weiß, grau, glatt, unbeschichtet

Geschäftsmodell "Printcast"

Druckertinte mit Werbung bezahlen

Kaufberatung Drucker

Tinte oder Toner?

Scheibes Kolumne

In der Tinte sitzen

Woody Allen

"Das Glück schreibt mit weißer Tinte"

Barock Bürobedarf

Erfolgreich durch sparsame Kunden

Hintergrund

Tief in der Tinte

Streitgespräch

"Wie in einem Vulkan"

Wahlbetrug

Zaubertinte und erpresste Stimmen

Fotoabzüge

Aufs Papier!

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.