HOME
Feine Sahne Fischfilet in Jamel
Reportage der Woche

"Jamel rockt den Förster"

Umzingelt von Neonazis: zu Gast beim politischsten Festival Deutschlands

Seit 13 Jahren schon veranstaltet das Ehepaar Lohmeyer auf seinem Grundstück in Jamel ein Musikfestival, um gegen Rassismus zu kämpfen. Der Grund: Ihre unmittelbaren Nachbarn sind fast alles Neonazis. Der stern war dabei.

Von Luisa Schwebel
Feine-Sahne-Fischfilet-Gitarrist Christoph (l.) hatte einen Fahrrad-Unfall

Feine Sahne Fischfilet

Konzert-Absage nach Fahrrad-Unfall

Ein Sommer ohne Festivals ist für viele Musik-Fans undenkbar

Rock am Ring und Co.

Die besten Open-Air-Festivals 2019

Silbermond "Mein Osten"
Interview

Neue Single "Mein Osten"

"Irgendwie zerreißt es dich": Silbermond über Nazis in der Heimat und die ostdeutsche Identität

Von Luisa Schwebel
Aktivisten des "Zentrum für politische Schönheit" vor dem Holocaust-Denkmal in der Nähe des Höcke-Grundstückes

"Zentrum für politische Schönheit"

Nach Ermittlungen gegen Aktivisten: Künstler fordern Entschuldigung in offenem Brief

Musiker "Monchi" in der Hübner-Doku "Wildes Herz" (l.) und Filmemacher Charly Hübner als Kommissar Bukow im "Polizeiruf 110: K

Polizeiruf 110: Kindeswohl

"Monchi" als Gast-Star im Rostock-Krimi

Philipp Ruch äußerT sich bei einer Pressekonferenz

Kongress für politische Bildung

Ministerium verhindert Rede von Künstler: SPD-Politiker wenden sich mit Brief an Seehofer und protestieren

Jahresrückblick 2018 von A bis Z
Jahresrückblick

Das Jahr von A bis Z

"Ehrenfrau", Handyketten und #MeTwo: Trends und Phänomene, die uns 2018 bewegten

NEON Logo
Helene Fischer und Journalist Jan Feddersen
Interview

Musik-Journalist erzählt

"Helene Fischer riskierte nach Chemnitz 15 Prozent ihrer Kundschaft"

NEON Logo
Feine Sahne Fischfilet

Nach Bauhaus-Absage

So lief das umstrittene Konzert von Feine Sahne Fischfilet in Dessau

NEON Logo

Feine Sahne Fischfilet

Keine Zwischenfälle beim Auftritt in Dessau

Die Band Feine Sahne Fischfilet bei einem Konzert

Konflikt um Konzert

Überraschendes Angebot: Feine Sahne Fischfilet können doch in Dessau auftreten

NEON Logo
Feine Sahne Fischfilet

Facebook-Ankündigung

Nach umstrittener Konzert-Absage: Feine Sahne Fischfilet wollen jetzt erst recht in Dessau auftreten

NEON Logo
Feine Sahne Fischfilet: Entscheidung sagt viel über den Zustand in Sachsen-Anhalt aus
Meinung

Keine Sahne Fischfilet

Umstrittene Konzert-Absage: Diese Entscheidung sagt viel über den Zustand in Sachsen-Anhalt aus

NEON Logo

Feine Sahne Fischfilet

"ZDF@Bauhaus"-Konzert wird abgesagt

Der Sänger der deutschen Punkband "Feine Sahne Fischfilet", Jan "Monchi" Gorkow

ZDF-Auftritt

Konzert geplatzt: Warum "Feine Sahne Fischfilet" nicht im Bauhaus Dessau auftreten dürfen

Die Moderatoren Joko und Klaas mit ernsten Mienen

#wirsindmehr

Botschaft auf Twitter: Joko und Klaas fordern Fans zu mehr Engagement gegen Rechts auf

NEON Logo
Chemnitz
Meinung

Chemnitz

Nicht Helene Fischer - das Bürgertum versagt gerade

Von Carsten Heidböhmer

Die Toten Hosen

"Ihr habt heute Geschichte geschrieben!"

Annegret Kramp-Karrenbauer die Werbung des Bundespräsidenten wegen des Auftritts von Feine Sahne Fischfilet problematisch

Kritik an Werbung für Chemnitz-Festival

Kramp-Karrenbauer fand Festival mit Feine Sahne Fischfilet früher "einfach nur wow"

Auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht: Der "Feine Sahne Fischfilet"-Sänger hat in Chemnitz nicht den Hitlergruß gezeigt

Chemnitz

Fake: Wie Rechte dem Feine-Sahne-Fischfilet-Sänger einen Hitlergruß anhängen wollten

Von Daniel Wüstenberg
Chemnitz – #wirsindmehr: Ein Protest oder nur ein kostenloses Konzert?
Reportage der Woche

#wirsindmehr

Mehr Festival als Protest? Ein Ortsbesuch zwischen Alkopops und Wut

NEON Logo
Auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht: Der "Feine Sahne Fischfilet"-Sänger hat in Chemnitz nicht den Hitlergruß gezeigt

Chemnitz

Video beweist: Sänger von Feine Sahne Fischfilet zeigt keinen Hitlergruß

Chemnitz: Trettmann bei #wirsindmehr

#wirsindmehr

Konzert in Chemnitz verpasst? Kein Problem, hier entlang!

NEON Logo
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.