HOME
Die Ersteigerung der Becker-Pokale durch Pocher ist nur der Höhepunkt der ständigen Sticheleien zwischen den beiden.

Die endlose Fehde

Unter Feinden: Das hat Pocher mit Beckers Trophäen vor

Oliver Pocher und Boris Becker - eine Fehde, die wohl niemals endet. Auf der Zwangsversteigerung des Tennisstars war sie dem Comedian zuletzt sogar über 25.000 Euro wert. Im Interview verrät er, was mit seiner teuren Stichelei eigentlich passieren soll. 

Boris Becker hat wohl doch nicht alles verloren

Boris Becker

Auktion: Hat er doch nicht alles verloren?

Oliver Pocher

Fast beste Freunde

Oliver Pocher ersteigert Pokale von Boris Becker

Boris Becker und Oliver Pocher

Auktion in London

Trophäen-Zwangsversteigerung - Oliver Pocher vs. Boris Becker: 2:0 nach Tennispokalen

Beim Auktionshauses Wyles Hardy werden 82 Objekte aus dem Besitz von Boris Becker versteigert 

Pokale, Uhren, Socken

Boris Beckers Trophäen werden zwangsversteigert

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi in der "Let's dance"-Jury

"Let's Dance" 2019

RTL gibt den Starttermin der neuen Staffel bekannt – und die erste Kandidatin

Lilly Becker verdeckt ihre Brüste und macht Werbung für Dekolleté-Pads

Boris Beckers Ex

Lilly Becker zeigt auf Instagram ihre Brüste - und lenkt vom eigentlichen Inhalt völlig ab

Boris Becker

Emotionale Sprüche, Familienfotos

Lilly und Boris Beckers pseudo-subtile Botschaften im Netz

Aussteiger Bauchi in Boris Beckers Villa

Streit der Aussteiger

Bauchi kann die Becker-Finca nicht mehr verlassen - sonst kommt er nicht mehr rein

Boris Becker

Wimbledon-Experte

"Du Bastard": Boris Becker sorgt in britischer TV-Sendung für peinlichen Moment

Boris Becker

"Es geht nur darum, mir wehzutun"

Insolvenz, Diplomatenpass, Ehe: Boris Becker holt zum Rundumschlag aus

Boris Becker spricht auf einer Pressekonferenz

Bambi, Goldene Kamera, Pokale

Ausstellung zeigt, welche Erinnerungsstücke Boris Becker versteigert

Boris Becker

Auf Youtube

"Ich, als weißer, blauäugiger Deutscher" - die bizarrsten Momente aus Boris Beckers Interview

Boris Becker

Sein Anwalt verteidigt Diplomatenstatus

Boris Becker

Zentralafrikanische Republik

Er ist es, er ist es nicht - Außenminister beendet Posse um Diplomaten-Status von Boris Becker

Boris Becker

Zweifel an seiner diplomatischen Immunität

Lilly Becker im Interview über die gescheiterte Beziehung zu Boris

Leben, Karriere, Liebe

Lilly Becker: Alles, was man über Boris Beckers Ex wissen muss

2013 duellierten sich Boris Becker und Oliver Pocher in der RTL-Show "Alle auf den Kleinen". Dem war ein öffentlicher Twitter-Streit vorausgegangen.

Promi-Fehde

Zehn Jahre Dauer-Zoff: Darum streiten sich Boris Becker und Oliver Pocher

Von Julia Kepenek

Boris Becker

Das ist Oliver Pochers harte Antwort

Boris Beckers Tochter

Was macht eigentlich Anna Ermakova heute?

Lilly Becker

Das Ehe-Aus war beschlossene Sache

Boris Becker

Nach hämischem Kommentar

"Bitte kein Bier/Wein/Schnaps mehr geben": Boris Becker wehrt sich auf Twitter

Lilly und Boris Becker

Beziehungsende

Ehe-Aus: Boris und Lilly Becker trennen sich nach neun Ehejahren

Lilly und Boris Becker

Nach neun Jahren

Ehe-Aus bei Boris und Lilly Becker

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(