HOME
Josef Fritzl hielt seine Tocher rund 24 Jahre lang in einem Kellerverlies gefangen und zeugte mit ihr sieben Kinder

Zehn Jahre Horror von Amstetten

Josef Fritzl – ein ordentlicher Tyrann

Alles hatte Josef Fritzl genau geplant, den Ausbau seines Kellers zum Verlies, die Legende für das Verschwinden seiner Tochter Elisabeth, die Pflege seiner Inzest-Kinder. Nie wollte er die Kontrolle verlieren, trank lieber Kaffee als Alkohol. Selbst die Behörden hatte er im Griff.

Marx-Statue in Trier

Umstrittener Riese

Karl Marx kehrt in seine Geburtsstadt zurück

Letztgültige Antworten zum Thema Syrien und den eskalierenden Konflikt zwischen den USA und Russland hatte auch die Runde bei Maybrit Illner nicht - aber es hilft, zu reden in diesen unsicheren Zeiten
TV-Kritik

Maybrit Illner

Syrien, Putin, Trump, Skripal: "Die Welt ist doch verrückt geworden"

Von Dieter Hoß

Russland droht mit Gegenschlag

Donald Trump, zügellos

US-Präsident Trump im Weißen Haus

Trump: Beziehung zu Moskau schlechter als im Kalten Krieg

Xi Jinping

Xi deutet mehr Marktzugang an

Handelskonflikt mit USA: China macht keine Zugeständnisse

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Nato will kein neues Wettrüsten mit Russland

The Shape of Water
Hörbuch-Kritik

"The Shape of Water"

Das taugt der Oscar-Gewinner als Hörbuch

Lawrow kritisiert Westen in Skripal-Affäre

Russlands Außenminister Sergej Lawrow

Diplomatische Krise

UN-Chef warnt vor neuem Kalten Krieg - Fall Skripal eskaliert weiter

Erstmal seit dem Kalten Krieg

Russland trainiert Flüge mit Kampfjets über dem Nordpol

Die Flagge Russlands weht auf dem Gebäude der russischen Botschaft in Berlin
Pressestimmen

Ausweisung russischer Diplomaten

Kindische Sandkasten-Rituale: "Russland ist schon immer ein guter Feind gewesen"

Britische Geheimdienstler fürchten Enttarnung von MI6-Mitarbeitern - als Rache für die Beschuldigungen im Skripal-Fall

Streit mit Russland

MI6 fürchtet Enttarnung von britischen Agenten durch Moskau

Donald Trump am Telefon im Oval Office

Trump beglückwünscht Putin

"NICHT GRATULIEREN": Donald Trump ist nicht zu stoppen. Auch nicht durch Versalien.

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Stoltenberg will "keinen neuen Kalten Krieg" mit Russland

Aldo Moro

Heute vor 40 Jahren: Dieses Foto veränderte Italien für immer

Atomtest auf dem Mururoa-Atoll

Sicherheitskonferenz

Die Angst vor einem Atomkrieg ist zurück

Ein Bild und seine Geschichte

Warum heute ein ganz besonderer Tag für die Berliner Mauer ist

Regisseur Guillermo del Toro ist mit seinem Fantasyfilm "Das Flüstern des Wassers" der Oscar-Favorit

"Das Flüstern des Wassers" ist der große Oscar-Favorit

Auf den ersten Blick sieht es nach einem Volltreffer am hinteren Turm aus.

Türkei in Syrien

Wie dieser Leopard-Panzer einen Raketentreffer überlebte

Von Gernot Kramper
Auf dem Ärmel einer dunkelblauen Uniform ist eine aufgenähte Deutschlandflagge und darunter das Logo des Bundesamtes zu sehen

Bei Luftangriff oder Unwetter

Nach Fehlalarm auf Hawaii: So funktioniert das Warnsystem für Deutschland

Von Thomas Krause
"Tannbach - Schicksal eines Dorfes"

ZDF-Dreiteiler "Tannbach"

Deutschstunde mit Thriller-Plot

Von Christian Ewers
Lee Harvey Oswald wurde ermordet, bevor ein Prozess endgültig beweisen konnte, dass er alleine für das Attentat auf US-Präsident John F. Kennedy verantwortlich war

Attentäter Oswald und der KGB

Zweifelhafte Aussagen aus Russland zum Kennedy-Mord: Was die neuen Akten enthüllen

Von Thomas Krause
Eine Satellitenbild der Sendeanlage der Radiostation, ein Sendemast

"The Buzzer"

Russische Radiostation sendet seit vierzig Jahren mysteriösen Summton – und niemand weiß, warum

Von Daniel Wüstenberg