HOME

In Ägypten festgehaltener Göttinger wieder in Deutschland

Göttingen - Der in Ägypten festgehaltene 23 Jahre alte Student aus Göttingen ist nach Angaben seiner Familie wieder in Deutschland. Sein Bruder schreib bei Facebook, es gehe dem jungen Mann den Umständen entsprechend gut, er sei auf dem Weg nach Hause. Nach Darstellung der staatlich gelenkten ägyptischen Zeitung «Al-Ahram» war der 23-Jährige wegen mutmaßlicher Terrorverbindungen nach Deutschland abgeschoben worden. Er war vor zwei Wochen bei der Einreise nach Kairo von den ägyptischen Behörden festgehalten worden.

Verschwundener Deutscher in Gewahrsam ägyptischer Behörden

Andrej Mangold

Neue Staffel

Der «Bachelor» sucht die große Liebe

Gerhard Haderer

Auszeichnung

Karikaturist Gerhard Haderer bekommt «Göttinger Elch»

Niedersachsen, Hannover: Das Gebäude des Niedersächsischen Verfassungsschutzes

Spion in der linken Szene

Peinlicher Fehler: Verfassungsschutz enttarnt versehentlich eigenen V-Mann

Auf Twitter zeigt die Feuerwehr von Rom Bilder der zerstörten Rolltreppe
+++ Ticker +++

News des Tages

In U-Bahn-Station: Rolltreppe in Rom reißt - viele Verletzte

Egal wie klein das Zimmer ist – Wohnen wird auch für Studenten zur teuren Angelegenheit.

Studium

In diesen Studi-Städten wohnst du (noch) am günstigsten

NEON Logo
Ein ICE passiert eine Baustelle am Leipzig Hauptbahnhof

Sanierungen ab 2019

Jahrelanges Chaos droht: Bahn sperrt viele ICE-Hauptstrecken

Goldbarren

Krimineller "Gold-Händler"

18-Jähriger prellt Sparkasse mit Falschgold aus dem Internet um 300.000 Euro

NEON Logo
Polizei Blaulicht Nachrichten
+++ Ticker +++

News des Tages

Auf Angreifer eingeschlagen - Siebenjähriger schützt seine Mutter vor Vergewaltigung

Anstelle von Erdogan ist Voldemort in das Foto mit Gündogan und Özil montiert

Debatte um Özil und Gündogan

Dieser "Harry Potter"-Vergleich ist die bisher beste Reaktion auf den Erdogan-Skandal

NEON Logo
USA: Ex-VW-Chef Winterkorn wegen getäuschten Abgaswerten angeklagt
+++ Ticker +++

News des Tages

Haftbefehl gegen Ex-VW-Chef Winterkorn erlassen

Versuchte Vergewaltigung in Kleve: Eine Polizei-Sirene (Symbolbild)

Göttingen

Baby stirbt nach Schädelbruch - Polizei verdächtigt Eltern, aber nimmt sie nicht fest

Regionalbahn

Nachrichten aus Deutschland

Mutter vergisst ihr dreijähriges Kind im Zug

Berlin: Einsatzkräfte der Polizei und Kriminaltechniker im Tiergarten
+++ Ticker +++

News des Tages

Frau im Tiergarten ermordet - 18-Jähriger kommt vor Gericht

AfD Lars Steinke
Exklusiv

WhatsApp-Sprachnachricht

AfD-Jugendfunktionär über Parteifreunde: "Sie stinken nach Angst"

Von Wigbert Löer
Passivrauchen schadet Kindern - selbst wenn Eltern zum Qualmen ins Freie gehen

Experten warnen

Auch wer auf dem Balkon raucht, gefährdet seine Kinder

Göttingen: 17-jähriger Gymnasiast gesteht Tötung seines Vaters

Göttingen

17-jähriger Gymnasiast gesteht Tötung seines Vaters

nachrichten deutschland

Nachrichten aus Deutschland

Frau bringt Baby im Regionalexpress zur Welt - an ihrem eigenen Geburtstag

In dem Mordfall erhofft sich die Polizei Hinweise zu dem über 100 Jahre alten Handtuch mit der Inschrift "HK"

Totes Baby in Niedersachsen

Entlarvt dieses mehr als 100 Jahre alte Handtuch einen Mörder?

Von Daniel Wüstenberg
Tiertrainerin Barbara Küppers füttert Rentier Lykka

Sorge um Rentierbaby

Wie ein Bademantel zum Lebensretter wurde

Küchenchef Micha Schäfer kocht brutal lokal im "Nobelhart & Schmutzig"
Interview

Küchenchef im "Nobelhart & Schmutzig"

Warum es sich lohnt, brutal lokal zu kochen

Von Denise Snieguole Wachter
Amateuraufnahmen zeigen, wie der Lkw auf die Anti-Terror-Sperre prallt

Privater Crashtest

Neue Anti-Terror-Sperre unerlaubt getestet: Fahrer wird schwer verletzt

Überfall in Paraguay
+++ Ticker +++

News des Tages

Mehr als 50 Schwerbewaffnete erbeuten bei Überfall Millionen