HOME

Datenschutz: Mehr Klarheit bei anonymisierten Internetdaten

Berlin - Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber fordert mehr Verlässlichkeit, wenn Verbraucher in angeblich anonymisierte Datennutzung im Internet einwilligen sollen. Ganz oft gehe es in Wirklichkeit nur um pseudonymisierte Daten. Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail stünden nicht mehr drin, aber viele weitere Merkmale blieben erhalten, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Das sei kein Schutz. Konkret geht es etwa darum, dass Nutzer bei Online-Käufen gefragt werden, ob sie einer anonymisierten Verwendung von Daten für Marktforschungszwecke zustimmen.

Datenschützer: Kilometer-Maut für Pkw generell möglich

Maut-Schild

«Kommt auf Ausprägung an»

Oberster Datenschützer hält andere Pkw-Maut für möglich

Oberster Datenschützer: Andere Pkw-Maut möglich

Thomas Opperman,, Martin Schulz und Sigmar Gabriel. Auf diesem Foto von Ende Juni lächeln sie noch

Abservierter Außenminister

"Sigmar Gabriel ist ne dufte Type": So reagieren SPD-Politiker auf seinen Wutausbruch

Ex-Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU)

Hans-Peter Friedrich

Empörung über Tweet von Ex-Innenminister - forderte er ein Ende der Gewaltenteilung?

Von Daniel Wüstenberg

Wahlkampf

"Typisch Sozis": CDU-General Tauber zofft sich via Twitter mit den Genossen

Die Grundschule in der US-Stadt Townville
Ticker

+++ News des Tages +++

Drei Verletzte nach Schüssen an US-Grundschule

"Dislike": Das Bundesjustizministerium ist mit den neuen Datenschutzregeln von Facebook nicht einverstanden

Werbung auf Facebook

Justizministerium kritisiert neue Datenschutzregeln

Fahrplan zur Energiewende

Wie Deutschland aus der Atomkraft aussteigt

Nach dem AKW-Unfall in Japan

Röttgen: "Müssen über Atomgefahren neu nachdenken"

Bayer, BASF und Eon

Deutsche Spenden für US-Klimaschutzgegner

Energieexperte Kelber

SPD will gegen mögliche Atom-Vereinbarungen der Regierung klagen

SPD droht mit Verfassungsgerichtsklage

Verlängerung der Atomlaufzeiten "ist eine windige Konstruktion"

Energie aus Kohle

Merkel traut sich CO2-Kraftakt nicht mehr zu

Kohlendioxid-Gesetz

Union stellt sich quer

Umweltgesetzbuch

Struck setzt Merkel unter Druck

Konjunktur

Koalition einig über Kfz-Steuer

Kfz-Steuerbefreiung

Koalition erzielt neuen Kompromiss

Bahnpreise

Ärger um den "Bedienzuschlag"

Energie

Geteiltes Echo auf Seehofers Strompläne

Gas und Öl

Deshalb explodieren die Preise

Gaspreiserhöhung

Das sind die Preistreiber

Kritik an Gaspreiserhöhung

SPD will Sozial-Rabatte für Energie